First Four Eps

First Four Eps

Off!

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Wie viele Geschichten kann man mit drei Akkorden erzählen? Eine Frage, die Keith Morris wahrscheinlich mit „Keine Ahnung, bisher ist kein Ende in Sicht“ beantworten würde. OFF! nennt sich der neuste Versuch von Morris, nicht nur seine Landsleute wachzurütteln.  

Seit mehr als 30 Jahren glaubt Morris an Punk: Als Sänger von Black Flag, am Mikrophone der Circle Jerks, in tausend weiteren Kombinationen. Für Off! hat Morris Dimitri Coats von den Burning Brides, Steven McDonald von Redd Kross und Mario Rubacalba (u.a. Rocket From The Crypt) zusammengebracht.

Mit der Erfahrung aus 30 Jahren Punkrock rotzen sich die vier auf ihrem ersten Release „First Four Eps“ in weniger als 20 Minuten durch 16 Songs. Mit ungebrochener Aggression schreit einen Morris dabei an, während seine drei Mitmusiker routiniert Punkrock-Standards deklinieren. Natürlich ist Off! retro bis zum Raymond Pettibon-Cover und der Special Edition der vier Eps auf Kassette. Aber diese vier Herren, größtenteils jenseits der 40, haben trotzdem die Power, einen mitzureißen und an Punk zu glauben. Wann hat man das zum letzten Mal getan?

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler