Olli Schulz - Scheiß Leben, gut erzählt (Artwork)

Olli Schulz - Scheiß Leben, gut erzählt

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Keine Promo, keine Singles, doch nun gibt es endlich das neue Album von Olli Schulz zu hören. Wie "gut erzählt" dieses tatsächlich ist, erfahrt ihr in unserer Review. 

Video: Olli Schulz - Scheiß Leben, gut erzählt - Albumtrailer

In den vergangenen Jahren wurden Olli Schulz' Alben oftmals als Fels in der Brandung der deutschen Musiklandschaft gehandelt. Entgegen der Zeit seiner letzten Veröffentlichung "Feelings aus der Asche" haben im Jahr 2018 beispielsweise bereits Tocotronic auf ihrem neuen Album bewiesen, dass es deutschsprachiger Musik wieder sehr viel besser geht. Kann "Scheiß Leben, gut erzählt" auch überzeugen wenn die Erwartung, Olli Schulz müsse das Singer-Songwriter-Genre im Alleingang "wiederbeleben", endlich ausbleibt?

Aller dramatsichen Review-Einleitungen zum Trotz liefert Olli Schulz ein unaufgeretes und stilsicheres Album, welches perfekt weiterführt, was "Feelings aus der Asche" bereits 2015 eingeleitet hat. Fernab von Gedanken an Radiotauglichkeit, löst sich Schulz spätestens auf dem neuen Album endgültig von den Klaumauk- und Mitklatsch-Momenten der vorherigen Alben. Trotz stringentem Soundbild wirkt das Album, nicht zuletzt aufgrund von Gastauftritten von Ali As und Gisbert zu Knyphausen, abwechslungs- und ideenreich. Textlich bewegen sich die Songs im gewohnten Schulz-Stil zwischen durchdachten Selbstrefelxionen und beinahe schmerzhafter Einfachkeit - eine Mischung die Olli Schulz in dieser Form durchaus als Alleinstellungsmerkmal innehat. 

"Scheiß Leben, gut erzählt" strahlt den angenehmen Charme aus, erst gar kein großes Meisterwerk sein zu wollen. Fernab von überladenen Produktionen oder pseudo-intelektuellen Lebensweisheiten handelt es sich hier schlichtweg um die klischeehafte "Momentaufnahme" aus dem Leben eines Künstlers und damit um ein sehr gelungenes Singer-Songwriter-Album. 

Tracklist:

01. Schockst nicht mehr
02. Ganz große Freiheit
03. Ambivalenz
04. Wölfe
05. Wachse (Im Speisesaal des Lebens)
06. Junge Frau sucht...
07. Skat spielen mit den Jungs
08. Sportboot
09. Schmeiß alles rein
10. Schmeckt wie...

Like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen.

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Schulz & Böhmermann: Ersten Gäste der TV-Talkshow stehen fest

Schulz & Böhmermann: Ersten Gäste der TV-Talkshow stehen fest

Trafen sich ein Rapper, ein Meteorologe, ein Hochstapler und eine Drehbuchautorin
Jan Böhmermann, Olli Schulz und vier weitere Gäste. Dazu Unmengen an Wiskey, Zigaretten und Gesprächsbedarf. Kommt dir bekannt vor?! Stimmt. Ganz neu ist das TV-Format nicht. Wir stellen es euch vor.
Crowdfunding Kurzfilm: Marcus Wiebusch - "Der Tag wird kommen"

Crowdfunding Kurzfilm: Marcus Wiebusch - "Der Tag wird kommen"

Statement gegen Homophobie im Fußball
Mit "Der Tag wird kommen" hat Marcus Wiebusch auf seinem Album "Konfetti" einen Song gegen Homophobie im Fußball veröffentlicht. Jetzt hat Dennis Dirksen einen Kurzfilm zu dem neunminütigen Song gedreht. Aber auch die Profis des FC Arsenal haben eine starke Kampagne gegen Homophobie gestartet.
Kettcar: neue Single, neues Album, neue Videos

Kettcar: neue Single, neues Album, neue Videos

"Zwischen den Runden" erscheint am 10. Februar 2012
"Zwischen den Runden" heißt das vierte Album der Hamburger Band Kettcar. Die erste offizielle Single "Im Club" entstand unter Mithilfe der Kettcar-Fans. Darüber hinaus gibt es zwei weitere Songs bereits vorab.