The Orb - Rush Hill Road

Künstler Bio: 

Alex Patersons veröffentlicht mit seinem trippy Ambient-Dub Projekt The Orb  am 22. Juni das neue Album "No Sounds Are Out Of Bounds“. Die erste Single klingt erstaunlich poppig.

Alex Paterson hat für das neue Album bewusst ein großes Ensemble mit bekannten Namen, Kulthelden, neuen Talenten und Newcomern zusammengestellt. 

Alex Paterson, Thomas Fehlmann, Youth, Roger Eno, Hollie Cook und Guy Pratt (Pink Floyd), sowie der Bassist Jah Wobble spielen dabei die Hauptrollen.

Zusätzliche features kommen von Gaudi, Roney FM und Michael Rendall, sowie den Sängerinnen Brother Culture, Mary Pearce, Emma Gillespie, Rianna und Andy Cain.

Die erste offizielle Single ist "'Rush Hill Road" feat. Hollie Cook. Das Video wurde von Gary Oldknow alias Deepvisual gedreht, der bereits mit David Bowie, The Pet Shop Boys und Johnny Cash zusammenarbeitete.

Aktuelles Album

The Orb - No Sounds Are out of Bounds (Artwork)

The Orb - No Sounds Are out of Bounds

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zum 30. Bandjubiläum wollten sich The Orb mit einer musikalischen Hommage an das eigene Werk beschenken. Herausgekommen ist mit "No Sounds Are out of Bounds" jedoch ein Album, welches nur in einzelnen Momenten zum Feiern einlädt. 

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

 

Ähnliche Künstler