OSKA - Love You´ve Lost

Die junge Wienerin OSKA veröffentlicht ihre vierte Single „Love You´ve Lost”.

Die österreichische Indie-Pop-Künstlerin OSKA veröffentlicht mit „Love You´ve Lost” eine melancholische Ballade, die ihrer Familie gewidmet ist. Auf dem Song behandelt die Wahl-Wienerin die unschöneren Seiten im Familienleben. Dem gegenüber stehen die positiven Bilder von Marias (bürgerlicher Name) sorgloser Kindheit mit ihren Geschwistern. „Love You´ve Lost” folgt auf die bereits veröffentlichten Singles „Distant Land”, „Somebody” und „Honeymoon Phase”. Wie letztere heißt auch ihre Debüt-EP, die am 8. Januar 2021 erscheint.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die junge Österreicherin gewann jüngst den XA - Music Export Award beim Waves Vienna Festival. Nun steht OSKAs Debüt-EP Honeymoon Phase in den Startlöchern und ist bereit, die ZuhörerInnen mit charmantem Indie-Pop zu verzaubern.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen