So Wie Jetzt

So Wie Jetzt

Paula

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Pünktlich zum Jahrtausendanfang konnten Paula mit "Als Es Passierte" einen echten Hit landen. Trotzdem sind und bleiben Paula einfach eine Berliner Wohnzimmerband, die auf eingängige Melodien schwört.

Natürlich setzt man sich immer zwischen alle Stühle, wenn man einerseits dem Underground verbunden ist, aber gleichzeitig Refrains zum Mitsingen schreibt. Aber schließlich haben es sich auch schon Wir sind Helden oder 2raumwohnung zwischen diesen Stühlen schon sehr bequem gemacht. Dass es kein Widerspruch sein muss, glaubwürdig und eingängig gleichermaßen zu sein, zeigen Paula auch auf ihrem fünften Album "So Wie Jetzt". Es enthält alles, wofür man Paula innig liebt - oder hasst.

Im Vordergrund steht wie immer die zuckersüße, naive Stimme von Elke Brauweiler und ihre Texte übers wahre Leben. Das Spektrum reicht vom charmanten kleinen Chanson bis hin zum forschen tanzbaren Elektropop. Highlight des Albums ist eine schmissige und rundum stimmige Coverversion von Les Rita Mitsoukos "C`est Comme-Ca", eine echte Wiederentdeckung eines Party-Klassikers.

Udo Raaf / Tonspion.de

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler