Pavement - Alben

Quarantine The Past

Pavement - Quarantine The Past

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Best of Pavement

Die Reunion von Pavement gehört in die Kategorie "Was soll man davon nur halten?". Langsam werden die Beweggründe aber klarer. Passend zur großen Reunion-Tour bringt Pavements Label Matador eine Best-Of in die Läden.

 

Wowee Zowee: Sordid Sentinels Edition

Pavement - Wowee Zowee: Sordid Sentinels Edition

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Indierock Geschichtenschreiber

Pavement, diese schlurfig charmante Indierockpopalternative, die damals soviel veränderte und nachhaltig beeinflusste, hat sich (noch) nicht wiedervereint. Dafür gibt es aber nun wieder Altes von ihnen mit ganz viel Schnickschnack neu zu entdecken.

Crooked Rain Crooked Rain: LA`s Desert Origins

Pavement - Crooked Rain Crooked Rain: LA`s Desert Origins

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Neue alte Lieder von den Erfindern des Indierock

Viele herrliche Lieder warfen Pavement der Welt an den Kopf. Seit langem ist diese Band nun schon Geschichte, immer noch wird sie vermisst. Trost schafft da die mächtig reinklotzende Abteilung für Nachlassverwertung im Hause Matador.

Slanted & Enchanted: Luxe & Reduxe

Pavement - Slanted & Enchanted: Luxe & Reduxe

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Reissue im ganz großen Stil

Pavement sind wichtig. Eine der wichtigsten. Deshalb - und nur deshalb - wird ihr Debüt "Slanted & Enchanted" jetzt neu veröffentlicht. Mit dabei: Einige Kilo Bonusmaterial. Darunter wiederum: das sehr schöne "Greenlander".

Ähnliche Künstler