Pandemonium

Pet Shop Boys - Pandemonium

Das Album "Pandemonium" von Pet Shop Boys hören und runterladen.

Bisher ist noch keine Review zu "Pandemonium" von Pet Shop Boys im Tonspion vorhanden. Wenn du eine Review zum Album verfassen möchtest, kannst du uns deinen Text senden.Tonspion bringt täglich neue Alben mit Streams und kostenlosen Downloads, Pre-Listenings, Videopremieren und News rund um die Musik.

Im Album-Player bei unserem Partner Amazon* kannst du das Album "Pandemonium" von Pet Shop Boys kostenlos vorhören und als Download preisgünstig runterladen.

* Affiliate Link

Pet Shop Boys

Seit ihrem Debüt im Jahr 1985 und Hits wie "West End Girls" oder "It's A Sin" gehören die Pet Shop Boys zu den innovativsten Synthiepop-Bands: Künstlerischer Anspruch und kommerzieller Erfolg vereint das Duo dabei mit britischem Understatement.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Love etc.: Die zehn besten Songs der Pet Shop Boys

'Cause we were never being boring 

Als 1985 ein unscheinbarer "Smash Hits"-Journalist von heute auf morgen seinen Job kündigte, um Popstar zu werden, lachten ihn alle aus: Doch er traf in einem Elektronikladen (nicht in einer Zoohandlung) einen weiteren unscheinbaren jungen Mann und der Rest ist Pop-Geschichte, denn die Pet Shop Boys schickten sich an, einer der erfolgreichsten Synthpopbands aller Zeiten zu werden.

Hier kommen die (subjektiv) zehn besten Songs der Pet Shop Boys:

Video: Pet Shop Boys - The Pop Kids

Neue Single des britischen Pop-Duos

Die Pet Shop Boys schwelgen in Erinnerungen: in ihrer neuen Single erzählen ihre Geschichte als Pop Kids der frühen Neunziger. 

Das Berlin Festival 2013 in Bildern und Tweets - Tag 1

Mit The Sounds, Mia., Get Well Soon, Pet Shop Boys, Blur und John Talabot

Zum Abschluss der Berliner Music Week fand am Wochenende das noch junge Berlin Festival auf dem stillgelegten Flughafen Tempelhof statt. Hier ein paar Eindrücke des Festivals mit den Headlinern Björk, Blur und Pet Shop Boys in Bildern und Tweets.