Player One Ready

Player One Ready

Pet

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Alle Songs des Albums entstanden eigenen Aussagen zu Folge mit der Gitarre. Seine Songwriter-Vorbilder sind John Lennon und David Bowie. Er? Pet ist ein Ein-Mann-Projekt, genauer gesagt Ex-Dauerfisch-Hälfte André Abshagen.

Ich beginne mit einem kleinen Brainstorm, während ich mir die "Pet" Sounds (aha!) per Kopfhörer einfahre. Genau die Beach Boys sind auch dabei, aber Moment, da ist auch Kraftwerk, da ist David Bowie, Daft Punk, Mouse On Mars, die Beatles, Spiritualized, Neu!, Eels, ELO, Roxy Music, Tangerine Dream, Ween, Couch... oh wow! Doch in die viel zitierte Schublade vermag ich es doch nicht zu packen. Demnach ist es immer etwas für John Peel. Genau, "Super Pet" wurde zuerst in England veröffentlicht, auf BBC Radio 1 gespielt und war als limitierte Auflage in den englischen "Break & Beats Charts" auf Platz 17. Allein das spricht schon für sich. Übrigens betätigt Dodo (Mouse On Mars) das Schlagwerk. Herbert Grönemeyers Label "Grönland" bietet 4 Songs von Pet zum Download an, in denen man elektronischen Retro-Pop mit Gitarren, Disco-Beats und schwelgerische Melodien findet (ohne Samples!), die eine Reise wert sind, versprochen! Achso, Pet ist übrigens dieses monströs cool aussehende Computer-Ding von Commodore! (tk)

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen