Living Thing

Living Thing

Peter, Bjorn And John

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Weiterhin versuchen Peter, Björn and John, die Geister, die sie mit "Young Folks" auf den Plan gerufen haben, los zu werden. Nach dem sperrigen "Seaside Rock", das im Herbst 2008 erschienen ist, folgt jetzt ein neues Album, das wieder auf Eingängigkeit setzt.

Im Video zu "Lay It Down", der ersten Single aus dem neuen Album, die man sich auf der Homepage des Trios gegen Eintrag in den Newsletter an die eigene Email-Adresse schicken lassen kann, wird "Young Folks" ein letztes Mal einer übergebraten: "Shut The Fuck up, Boy. We already had enough!" lautet die unmissverständliche Botschaft der schwedischen Beatles-Fans. Weg mit dem Ding, also! Pfeifen gehört seit "Wind Of Change" eh zu den Kardinalssünden des Pop (Wer sich heilen lassen will, kann dies auch mit der deutschen Version von "Young Folks" tun).

Ein Neuanfang muss her! Und der hört sich bei Peter, Björn and John so an, als hätten sie die Vergangenheit genutzt, um viel bei den Kollegen von Hot Chip abzuschauen. "Lay It Down" und "Nothing To Worry About", das übrigens auf Kanye Wests Blog das Licht der Welt erblickte, sind eingängig, rumpeln dabei aber herrlich Lo-Fi durch die Boxen. Das steht den drei Schweden gut und weckt frohe Erwartungen.

Florian Schneider / Tonspion.de

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen