Petit Prince

Petit Prince (Foto: Florine Hill)

Petit Prince macht psychedelischen Frenchpop: 2020 erscheint sein Debütalbum "Les Plus Beaux Matins".

Der französische Künstler Elliot Diener aka Petit Prince steht für melancholischen und psychedelischen Pop. 2020 erscheintg sein Debutalbum "Les Plus Beaux Matins":

Video: Petit Prince – Chien Chinois

Wegen seinem schelmischen Kindergesicht und seinem Engelshaar tauften ihn seine Freunde Petit Prince. Aber er fühlt sich mehr zu den spielerischen Abenteuern von Jonathan Livingston Seagull hingezogen. 

Schon sehr früh spielte Petit Prince Klavier und besuchte 10 Jahre das Konservatorium in seiner Heimatstadt Straßburg um Cello zu studieren. 2010 zog er nach Paris für seine Ausbildung zum Toningenieur, gründete mit seinen Freunden Pain Surprises Records und wurde ist schnell zum gemeinsame Nenner des Labels.

Er ist derjenige, der alle Künstler im Studio begleitet, führt und berät, als unsichtbarer Garant für die Klangidentität des Labels. Im Jahr 2015 veröffentlichte Petit Prince seine erste EP "Deux Mille Dix“ und kehrte Anfang 2019 mit der "Je Vous Embrasse“ EP zurück, auf der er viele Instrumenten gekonnt in seine elektronischen Produktionen integrierte. Er singt nun auf Französisch auf komplexen Melodien und feinfühligen Arrangements.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Alben

Ähnliche Künstler

Letzte Änderung: 05.10.2020