G I R L

Pharrell Williams - G I R L

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Ist Pharrell Williams jetzt „Happy“? Mit seinem zweiten Soloalbum „Girl“ dürfte er 2014 in jedem Fall groß abräumen! Das liegt nicht nur am weltweiten Singlehit, sondern an den neun anderen Songs auf „Girl“.

Download & Stream: 

Bleibt Pharrell Williams ein Unvollendeter, der als Solokünstler viel versucht, aber nie den gleichen Erfolg wie als Produzent, Songschreiber und Gastsänger hat? Im Gegensatz zum mehrmals verschobenen Debüt „In My Mind“ kommt „Girl“ pünktlich in die Läden und viel früher als erwartet. Williams wollte diesmal nichts falsch machen und die globale „Happy“-Welle mit einem Album reiten.

Pharrell Williams - „GIRL“ (Albumstream)

„Girl“ ist ein Retrosound-Exzess und seine Produktion nahe an der Perfektion. Nicht nur bei „Gust Of Wind“, in dem Daft Punk in ihre Vocoder singen, wird klar, dass Williams bei der Produktion von „Random Access Memories“ und bei Nile Rodgers sehr genau hingeschaut hat.

Referenzen an Michael Jackson flirren ebenso durch die Songs auf „Girl“ wie 60s Soul, knöcherner 70s Funk und Anleihen bei Yacht Rock. Hinter dicken Streicherschichten vermisst man ein wenig den mimalistischen Wahnsinn, der Pharrell Williams Beats für Rapper wie Snoop Dogg und The Clipse auszeichnet.

So kommt man der musikalischen Identität von Pharrell Williams auch mit „Girl“ nicht näher, mit einem Popalbum nah an der Perfektion gibt es dafür aber mehr als einen kleinen Trost.

News: Pharrell Williams: Weltrekord mit „Happy“ (24 Stunden Video)

Review: N.E.R.D. – „Nothing“ (Download)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Pharrell x Chanel (Adidas / Chanel PR)

Pharrell x Chanel: "Der exklusivste Sneaker der Welt"

Pharrell Williams feat. Karl Lagerfeld
Für ihre neueste Zusammenarbeit haben Adidas und Pharrell niemand geringeren als Karl Lagerfeld und Chanel für sich gewinnen können. Das Endprodukt wird bereits nach kürzester Zeit zu astronomischen Preisen gehandelt. 
Adidas x NERD (Produktbild)

Adidas x N.E.R.D: "Training Gear"-Kollektion veröffentlicht

No_One Ever Really Trains
Pharrell Williams konnte bereits durch seine vergangenen Kollaborationen mit Adidas beeindrucken. Nach ihrer überraschenden Rückkehr präsentieren N.E.R.D nun ihre eigene Sport-Kollektion. Hier bekommt ihr einen ersten Vorgeschmack. 
N.E.R.D. (Pressefoto)

Comeback: N.E.R.D. deuten neues Album an

No_One Ever Really Dies
Pharrell Williams mag zwar auf Solo-Wegen kommerziell wesentlich erfolgreicher sein, für die Hip-Hop Fans gehört er jedoch besonders seit N.E.R.D. zu den besten Produzenten aller Zeiten. Nun streut die Band mysteriöse Hinweise auf ein mögliches Comeback und präsentiert kurz darauf die erste Single. 
Cassidy Shooster - Waste (Artwork)
TONSPION TIPP

Fast Forward: Neue Rap-Hits aus dem Netz #1

Harte Beats und große Emotionen
Zur Feier unseres neuen Ablegers Rapspion werden wir euch in dieser Kolumne regelmäßig die kommenden Hip-Hop-, Rap- und R&B-Hits aus dem Netz vorstellen. Komprimiert und im Schnelldurchlauf. 
Musik Streaming Anbieter im Vergleich

Musik Streaming Anbieter im Vergleich

Alle wichtigen Streamingdienste im Netz
Streamingdienste bieten für eine überschaubare monatliche Pauschale den Zugriff auf Millionen von Alben und Songs. Mit Playlists und persönlichem Radio verändern sie grundlegend, wie und welche Musik wir hören. Hier die wichtigsten Anbieter im Schnellvergleich.