Pillow Queens - Handsome Wife

Die irische Band Pillow Queens liefert mit 'Handsome Wife' den Indie-Hit des Sommers ab!

In ihrer Heimat Irland sind Cathy McGuiness (Gitarre, Vocals), Pamela Connolly (Vocals, Gitarre, Bass), Rachel Lyons (Drums, Vocals) und Sarah Corcoran (Vocals, Gitarre, Bass) seit Gründung der Pillow Queens im Jahr 2016 längst zu einer festen Größe innerhalb der Musikszene herangewachsen. Im Jahr 2019 wurden sie mit einem "Women of the Year" - Award in der Kategorie Musik ausgezeichnet, ihr Song 'Gay Girls' fand direkt Anklang bei BBC's Steve Lamacq und wurde unmittelbar zur queeren Hymne.

In ihrer relativ kurzen Lebensspanne als Band haben die Pillow Queens bereits 2 EPs veröffentlicht, auf etlichen Festival im UK und Irland gespielt und sind als Support für u.a. Pussy Riot, Idles, Two Door Cinema Club und Future Islands aufgetreten. Nun ist mit 'Handsome Wife' eine erste Single des kommenden Albums 'In Waiting' erschienen.

Inklusion, Wahlfreiheit und Zusammengehörigkeit sind nur einige Begriffe, die bei den Pillow Queens laut erklingen und die Single 'Handsome Wife' kommt zu einer Zeit, in der diese Worte wichtiger denn je sind. In einer physisch und moralisch geteilten Welt betrachtet 'Handsome Wife' die Bedeutung der oft unterschätzten Momente des Lebens, wie die Band erklärt:

"Handsome Wife begins with a glimpse into an emotional homecoming, one that intensifies and romanticises the seemingly insignificant. Throughout, the mundane but tender moments are held up and deified, paying reverence to the ease in which a love can thrive outside the realms of tradition. The song continuously references structures and rituals that were once out of reach, but are now within our grasp. In spite of this Handsome Wife affirms that they pale in comparison to the communities we've built ourselves."

Das Video entstand in der Isolation unter der Regie von Kate Dolan.

Das irische Indie-Rock Quartett Pillow Queens weiß (nicht nur) durch sein catchy-Songwriting zu überzeugen und kündigt nun mit "In Waiting" das von Fans lang herbeigesehnte Debütalbum an.

Ähnliche Künstler