The Prosecution - The Unfollowing

The Prosecution - The Unfollowing

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Punk muss nicht immer nur dagegen sein. The Prosecution stehen mit positiven Vibes für ihre Überzeugungen ein, unter anderem im exklusiven Free-Download „My Silent Phone And Me“.

Die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen der letzten Jahre machen es Punkbands heutzutage sicherlich nicht schwerer, Themen für ihre Songs zu finden. The Prosecution setzten sich schon immer für Toleranz und Fairness ein, dies spiegelte sich in ihrem energetischen Skacore auch schon wütend und anklagend wider. Auf „The Unfollowing“ müssen sie sich natürlich auch dem Erstarken der Populisten widmen, dies wollen sie jedoch auf eine besondere Art und Weise.

The Prosecution - Where We Belong

Um sich selbst zu positionieren, ist der erste Reflex oft die Abgrenzung von Anderen. The Prosecution wollen sich zwar blindem, egoistischem und intolerantem Gedankengut entgegenstellen, gleichzeitig aber vor allem das artikulieren, woran sie glauben. Songs wie „Where We Belong“, „We Are One“ oder „Ignite Our Passion“ zeigen Haltung und schicken eine positive Grundstimmung voraus.

Sie machen im wahrsten Sinne des Wortes mit Pauken und Trompeten auf sich und ihre Ideologie aufmerksam, schüren aber nicht den Hass auf die Gegenseite. „Wir wollen nicht weiter zur Spaltung der Gesellschaft beitragen“, erklärt Schlagzeuger Lookie. Diese Mischung aus klarer Kante und positiven Vibes finden The Prosecution nicht nur in ihren Texten, sondern auch musikalisch. Das Zusammenspiel von scharfen E-Gitarren und optimistischen Bläserparts bringt diese scheinbare Ambivalenz immer wieder auf den Punkt.

The Prosecution - My Silent Phone And Me

Free Download (klick auf den Pfeil)

Die Free-Download-Single „My Silent Phone And Me“ begibt sich auf eine persönlichere Ebene, neben dem zwischenmenschlichen Leid des Protagonisten hört man aber auch immer wieder Spitzen gegen eine von Smart Phones regulierte Welt heraus. Eine der wichtigsten linksorientierten Bands des Landes kann eben nicht aus ihrer Haut.

The Prosecution bleiben sich auch auf ihrem vierten Studioalbum treu und zeigen auf „The Unfollowing“ wie wichtig es ist, für seine Überzeugungen einzustehen und Lösungsansätze zu liefern und nicht nur brüllend den Mittelfinger zu heben.

THE PROSECUTION - The Unfollowing Tour 2018

16.03. Kronach, Struwwelpeter
17.03. Trier, Ex-Haus *
23.03. Erfurt, Ilvers *
24.03. Lübeck, Treibsand *
06.04. Würzburg, B-Hof *
07.04. Biberach, Abdera *
13.04. Stuttgart, Universum *
14.04. Düsseldorf, The Tube *
20.04. Braunschweig, B58 *
21.04. Koblenz, Circus Maximus *
11.05. Weißenburg, Heimspiel Festival
09.06. Rock The Hill, Bischofsmais
23.06. Rosslau, This Is Ska
16.06. München, Backstage ** 
30.06. Giebelstadt, Mission Ready Festival
27.07. Peißenberg, hAMMERsound Festival
11.08. Nürnberg, Eventpalast, DROPKICK MURPHYS Open Air
27.10. Ummerstadt, Tolerance Festival

*Support: Sidewalk Surfers
** mit MAD CADDIES

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

 

Ähnliche Künstler