Humans get all the credit

Puppetmastaz - Humans get all the credit

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Bei Musik und Puppen muss gleich an Flat Eric und seinen Wiener Würstchen Sound gedacht werden - die Puppetmastaz sind aber knallharte Rapfrösche und wollen mit der Sesamstrasse nichts zu tun haben.

Die elf Puppetmastaz mit so guten Namen wie Snuggels, Wizard oder HipHopnotist, die auf der Bühne mehr Alarm machen als alle DeutschHop Acts zusammen, haben nach Jahrzehnten im Berliner Untergrund endlich ihre erste Maxi "Humans get all the credit" veröffentlicht. Aber wer hier Rap-Eierkuchen erwartet sei gewarnt: die Frösche sehen zwar lustig aus, sind aber eher die Bad Boys des Puppenshowbusiness, sprich "Meet The Feebles" statt Spejbl und Hurvinek. Inhaltlich geht es bei den Puppetmastaz um die elementaren Dinge des Puppendaseins: Sex, Gewalt, Emanzipation vom Menschen und natürlich HipHop in den bekannten Facetten. Und wenn schon mit Menschen zusammen gearbeitet werden muss, dann bitte auch Stars. Und so durfte Gonzales, der Messias mit den drei Hoden, auf "Humans get all the credit" mitspielen. Am 12.08. erscheint die nächste Maxi "Pet Sound". (sz)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Käufer des Wu-Tang-Clan Albums verhaftet

Käufer des Wu-Tang-Clan Albums verhaftet

"Der meist gehasste Mann im Internet"
Erst verteuerte er ein lebenswichtiges Medikament um ein vielfaches, dann schnappte er sich für zwei Millionen Dollar die einzige Kopie des Albums "Once Upon A Time In Shaolin". Und hörte es bis heute nicht an. Der "meist gehasste Mann im Internet" wurde heute verhaftet. 
Wu-Tang Clan Fan will 6 Millionen Dollar sammeln, um Album zu zerstören

Wu-Tang Clan Fan will 6 Millionen Dollar sammeln, um Album zu zerstören

"Sie glauben, dass sie Gold scheißen"
Der Wu-Tang Clan hat kürzlich angekündigt, nur ein Exemplar des Albums "The Wu - Once Upon A Time In Shaolin" herausbringen zu wollen und meistbietend zu verkaufen. Chris Everhart hält das für so daneben, dass er Geld sammeln möchte, um das Werk ungehört zu zerstören.
Wu-Tang Clan will nur ein Exemplar seines neuen Albums veröffentlichen

Wu-Tang Clan will nur ein Exemplar seines neuen Albums veröffentlichen

Album soll wie ein teures Kunstwerk auf den Markt kommen
Bescheidenheit ist eine Zier, aber der Wu-Tang Clan kam bisher ganz gut ohne klar. Sein neues Album will der Clan ganz unbescheiden wie ein Kunstwerk auf den Markt bringen und nur ein einziges Exemplar davon verkaufen. "Das ist, als hätte jemand das Zepter eines ägyptischen Königs in seinem Besitz", erklärte RZA gegenüber Forbes.
Gonzales bricht den Weltrekord

Gonzales bricht den Weltrekord

Kanadier spielt mehr als 27 Stunden am Stück Klavier
26 Stunden und zwölf Minuten: So lange dauerte bisher das längste im "Guinness Buch der Rekorde" gelistetete Konzert eines Solokünstlers. Pianoberserker und Teilzeit-Berliner Gonzales hat diesen Rekord in Paris gebrochen.