Escape From Suburbia

Ransom - Escape From Suburbia

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Die Qualität von Ransom überrascht. Vor vier, fünf Jahren war nämlich nicht zu abzusehen, dass diese recht mäßigen Rockhüpfer etwas fabrizieren könnten, das derart schlüssig, spannend und schlichtweg gut ist. Und dabei auch noch Spaß macht.

Berliner Bands, die auf der Bühne ganz viel gute Laune haben und Im-Grunde-meines-Herzens-bin-ich-nicht-nur-Skater-sondern-auch-Amerikaner-Melodierock machen, sind mir recht selten von vornherein sympathisch. Deswegen bin ich Ransomkonzerten immer ganz gern aus dem Weg gegangen, jahrelang. Und jetzt sowas. Ich lasse Ignoranz Ignoranz sein, höre mir einen Song ihres Debüts "Escape From Suburbia" an und bekomme meinen Mund nicht mehr zu. Natürlich, Amerika mag die Band immer noch sehr, aber plötzlich ist da Hardcore- und Emo- und Das-Beste-Aus-Der-Stromgitarre-Geschmack, der gefällt und der Band die Qualitäten verleiht, die mir früher bei ihr fehlten. Aber wer braucht schon früher? Für das hier: Respekt. Alder. (sc)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Beatsteaks

Der Soundtrack meines Lebens: Beatsteaks

Die wichtigsten musikalischen Einflüsse der Berliner Punk-Rocker
Jeder von uns verbindet bestimmte Musik mit besonderen Lebensphasen und oft sagt ein Song dabei mehr über eine Person aus als tausend Worte. In unserer neuen Serie begeben wir uns mit Künstlern auf eine musikalische Reise durch ihr Leben. Heute mit Torsten und Bernd von den Beatsteaks.
"tschick" Soundtrack

Tschick: Soundtrack zum neuen Film von Fatih Akin

Die Musik zum Kinohit des Spätsommers
Wenn Fatih Akin (Gegen die Wand, Soul Kitchen) einen vielfach preisgekrönten Roman von Wolfgang Herrndorf verfilmt, stehen die Zeichen eindeutig auf Kassengold. Und für einen erfolgreichen Coming-of-Age-Film darf natürlich geile Musik nicht fehlen.
Videopremiere: blink-182 - "Bored To Death"

Videopremiere: blink-182 - "Bored To Death"

Neues Album "California" kommt am 1. Juli 2016
Die Punkrocker blink-182 melden sich mit neuem Gitarristen und neuer Single zurück. "Bored To Death" ist ein erstaunlich nostalgischer Track und wird die Charts stürmen.
Playliste: Die 10 besten Songs der Beatsteaks

Playliste: Die 10 besten Songs der Beatsteaks

21 + 2 = 23
Die Beatsteaks feiern 20 Jahre Beatsteaks! Aus diesem Anlass erscheint am 18. September ein Best-Of-Album der fünf Berliner mit dem programmatischen Titel "23 Singles". Darauf sind neben 21 ihrer größten Hits auch zwei neue Tracks zu hören. Wir grenzen nochmal ein bwz. sortieren aus und präsentieren euch hier unsere persönliche Top 10 der besten Beatsteaks-Songs.
Video: Beatsteaks - Everything Went Black

Video: Beatsteaks - Everything Went Black

Exklusive Weltpremiere in Tokio
Hoch über den Köpfen der herumwuselnen Menschen auf dem Shibuya Scramble Crossing, der berühmtesten Kreuzung Tokios, feierten die Beatsteaks gestern die Videopremiere zu ihrer neuen Single „Everything Went Black".