Razorlight - Carry Yourself

Artist: 

Die erste Single vom neuen Album der Indie-Band Razorlight ist ein fröhlicher eingängiger Track namens "Carry Yourself". Nach zehn Jahren Schaffenspause ist das ein befreiendes Zeichen der Musiker. 

2004 rüttelte die Londoner Band die Szene mit ihrem Debüt "Up All Night" kräftig auf und feierte mit ihrem energiereichen Indie-Rock große Erfolge. Ab 2008 wurde es dann still um Razorlight, doch am 26. Oktober 2018 erscheint nun ihr viertes Werk namens "Olympus Sleeping".

Zur ersten Single sagt Sänger Johnny Borrell: 

"Carry Yourself’ is a really important track on this album, probably the most danceable song Razorlight have ever done and I really enjoyed making it."

Und das hört man dem catchy Track definitiv an, der versucht den Indie-Rock wieder zu beleben, den die 2000er Bands wie Kaiser Chiefs, Hard-Fi und natürlich Razorlight berühmt gemacht haben.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Konzert: The Libertines live auf ArteConcert

Konzert: The Libertines live auf ArteConcert

Carl Barât und Pete Doherty reißen die Hütte ab
Ach Arte, wie sehr lieben wir dich doch. Die nächsten in der Reihe fantastisch guter Konzertmitschnitte kommt heute von den Libertines - live im Olympia.
The Libertines kündigen trotz Terminabsagen neue Tour an

The Libertines kündigen trotz Terminabsagen neue Tour an

Europa-Tour mit 3 Deutschlandkonzerten
Ihr Comeback haben sie sich sicher anders vorgestellt. Statt Konzerte am laufenden Band zu spielen, jagt eine Konzertabsage die Nächste. Jetzt kündigen The Libertines aber eine Europa-Tour mit gleich drei Terminen in Deutschland an.
The Libertines: Reunion-Tour im Herbst 2014

The Libertines: Reunion-Tour im Herbst 2014

Pete Doherty macht Hoffnung auf ein neues Album der Band
Pete Doherty und Carl Barat werden im Herbst 2014 wieder gemeinsam mit The Libertines auf der Bühne stehen. Zwei Auftritte wird es in Deutschland geben. Zudem näherte Doherty in einem Interview die Hoffnung auf ein neues Album.
UPDATE: Kings of Leon - Video-Premiere von "Supersoaker"

UPDATE: Kings of Leon - Video-Premiere von "Supersoaker"

Plus neuer Song "Wait For Me" im Stream
Neben der Video-Premiere von „Supersoaker“ stellten die Kings Of Leon heute mit "Wait For Me" einen weiteren Song aus dem Album „Mechanical Bull“ vor. Video und Stream gibt es hier..