Collapse Into Now

R.E.M. - Collapse Into Now

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Seit 1983 erscheint in relativ konstanten Abständen ein neues Album von R.E.M., die mit ihrem alternativen Rock als eine der erfolgreichsten Musikgruppen gelten. Dafür steht auch ihr markanter Sound und den gibt es zwei Jahre nach ihrem letzen Album in Kürze wieder frisch aufgelegt.

Von Sänger Michael Stipe und seinen Kollegen muss man nach 30 Jahren Existenz keine Veränderung verlangen. Seit der Gründung von R.E.M. 1980 in Athens (Georgia), USA, haben sie ihren Stil aus Rock mit leichtem Folk-Touch mehr als perfektioniert und einen eigenen Wiedererkennungswert erlangt, wie es eine Band nicht häufig schafft. Songs wie "Shinny Happy People", "Man On The Moon" oder "Everybody Hurts" gelten als Klassiker. Bei "Collapse Into Now" wird die bekannte Handschrift fortgeführt, unterstützt durch musikalische Mitstreiter wie Eddie Vedder, Patti Smith oder Peaches.

Mit "Discoverer" verschenken R.E.M. nun eine erste Single über ihre Homepage und zeigen dabei erneut ihre konstante musikalische Linie, die sie weltberühmt machte. "Collapse Into Now" wird das fünfzehnte Studioalbum sein und wurde diesen Sommer in Berlin aufgenommen. Das Album erscheint am 8. März 2011.

Download-Tipp: Für den Song wird eine aktuelle Email-Adresse benötigt. Falls es beim Eintippen Probleme mit dem @-Zeichen gibt, einfach die Email-Adresse in das Feld kopieren.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Radiohead: Warum "Videotape" ihr Lieblingsstück ist

Radiohead: Warum "Videotape" ihr Lieblingsstück ist

"Wir lieben es, musikalische Puzzle zu lösen"
Thom Yorke bezeichnete "Videotape" einmal als eines seiner liebsten Stücke von Radiohead. Trotzdem spielen sie es nur selten live. Und das hat einen guten Grund, wie dieses Video erklärt.
Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Roger Waters bedrängt Radiohead, ihr Konzert in Tel Aviv abzusagen
In deutschen Medien wird bisher kaum darüber berichtet, in England ist es ein riesiges Thema: Radiohead spielen heute ein Konzert in Tel Aviv und über 1200 (mehr oder weniger bekannte) britische Künstler angeführt von Roger Waters und Regisseur Ken Loach protestieren öffentlichkeitswirksam dagegen. Und fördern damit antisemitische Tendenzen.
Mastodon bei Game Of Thrones (Twitter @mastodonmusic)

Game of Thrones: Diese Musiker haben schon mitgespielt

Coldplay, Mastodon, Snow Patrol und musikalisch talentierte Schauspieler
Die siebte Staffel Game of Thrones hat gerade angefangen und wieder gab es neue Musiker-Cameos. Hier gibt es alle Gastauftritte sowie Musiker aus dem Hauptcast in der Übersicht.
Video: Coldplay - A L I E N S

Video: Coldplay - A L I E N S

Brian Eno verhilft Coldplay zu alter Form
Eigentlich hatten wir Coldplay ja schon abgeschrieben. Nach dem letzten Album "A Head Full Of Dreams" wollten Coldplay keine Alben mehr veröffentlichen. Doch ihre neuen Songs gehören zum besten, was die Band von Chris Martin überhaupt veröffentlicht hat. Und der Dank gebührt vor allem einer Inspiration.
Global Citizen Logo

Anti-G20: Global Citizen Festival im Stream

Musik ist Politik
Das "Global Citizen"-Festival in Hamburg ist Teil der Protestbewegung gegen den anstehenden G20-Gipfel. Die Auftritte von Coldplay, Shakira, Ellie Goulding uvm. könnt ihr jetzt im Stream nacherleben.