Body Talk pt.3

Robyn - Body Talk pt.3

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Körpersprache, die dritte. Robyn vervollständigt ihre EP-Trilogie mit „Body Talk Pt.3“. Fünf neue Songs sind drauf enthalten, mit dem The Krays-Remix von „Indestructible“ gibt es einen davon vorab als Free-Download zu hören.

Zum Ende des Jahres bringt Robyn ihre Trilogie zum Abschluss und legt noch ein Album oben drauf. Gleichzeitig erscheinen die dritte „Body Talk“-Ep und ein gleichnamiges Album, das alle drei EPs zusammenfasst. Alle Songs auf „Body Talk Pt.3“ sind auch auf dem Album enthalten, dazu kommen jeweils fünf Songs aus den beiden im Laufe des Jahres veröffentlichten Eps „Body Talk Pt.1“ und „Body Talk Pt. 2“.

Auch im dritten Teil ihrer Trilogie zeigt sich Robyn als zeitgemäße Version des bewährten Madonna-Konzepts: eingängiger (Electro)Pop gepaart mit einer starken Attitüde. Die EP „Body Talk Pt.3“ und das Album „Body Talk“ erscheinen beide am 3.12. bei Ministry Of Sound.

Robyn – Honey

Robyn

Robyn aka Robin Miriam Carlsson (* 12. Juni 1979 in Stockholm) startete mit 12 Jahren ihre Musikkarriere und feierte bereits als Teenager Erfolge in den USA.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Madonna präsentiert neue Single beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv

Ein Album wird noch dieses Jahr erwartet

Seit einigen Jahren lebt Madonna mitten in der Altstadt von Lissabon und fühlt sich inzwischen offenbar als Europäerin. Vielleicht deshalb wählte sie für die Präsentation der ersten Single ihres kommenden Albums eine Veranstaltung, die in den USA kaum jemand kennt: den Eurovision Song Contest. Allerdings hat dieser Auftritt auch eine politische Dimension.

"RBN": Robyn präsentiert eigene Modekollektion mit Björn Borg

Neues Musikvideo zu "Send to Robin Immediately"

Nach ihrem starken Album "Honey" zeigt sich Robyn auch in Sachen Mode stilsicher. Zusammen mit Björn Borg veröffentlich sie eine Kollektion, die sich gekonnt von vielen herköömlichen Musiker-Marken-Kollaborationen abhehbt. Seht euch hier die Kollektion und ein neues Musikvideo an. 

Here comes...: Die zehn besten Songs der Eurythmics

Sweet Hits (Are Made Of This)

Von 1981 bis 1999 veröffentlichte das Duo Annie Lennox und David A. Stewart unter dem Namen Eurythmics unzählige Hits, die die Eighties maßgeblich musikalisch prägten. Bei den Retrospektiven laufen sie oft unter dem Radar, aber der Wucht von Lennox Stimme und Stewarts Synthpoprock-Hybrid kann sich eigentlich niemand entziehen.

Hier kommen die (subjektiv) zehn besten Songs der Eurythmics:

Like An Icon: Die 10 besten Alben von Madonna

Von "Like A Virgin" bis "Hard Candy"

Madonna hat seit ihrem Debüt im Jahre 1983 Unzähliges releast: Alben, Singles, Videos, Best Ofs, Remix-EPs, Live-Mitschnitte, Soundtracks. Höchste Zeit für eine Retrospektive. Hier kommen die zehn besten Alben der "Queen of Pop" im Ranking - mindestens ebenso kontrovers wie Madonnas Karriere und Videoclips.

Ab 18! NSFW - Not safe for work

Sex und nackte Tatsachen im Musikvideo

Nacktheit provoziert. Mit dem Zusatz #NSFW ("Not Safe For Work") getaggte Videos sorgen für erhöhte Klickzahlen. Dass der Trend trotzdem nicht neu ist, zeigt unsere Übersicht über die besten NSFW-Videos. Zutritt natürlich erst ab 18!