Das ist nicht mein Problem

Das ist nicht mein Problem

Saalschutz

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Das sind Saalschutz. Zwei Herren aus Zürich, die lässig stolpernde Raps und Pappelektro in die großen Discos dieser Welt tragen. Beim Jetzt-schon-Eurodanceklassiker "SMS D`Amour" lassen sie jedoch singen.

Die Split-EP mit Knarf Rellöm erscheint dieser Tage und ist die erste Saalschutzsche Deutschlandveröffentlichung. Ein Knarf Rellöm Song in vier Versionen - darunter Remixe von Goldenboy und Masha Qrella - trifft auf drei Saalschutz-Smasher, die man schwer beschreiben kann, ohne gegen hochgezogene Augenbrauen zu kämpfen. Wir erzählen von New Order, von 2 Unlimited, von der Großraumdisco und vom Indieabsturz, von Zuckergesang und zu spät gelieferten Achtzigerbeats. Smartes Storytelling hier, dort Trash galore. Saalschutz müssen nichts beweisen. Saalschutz müssen feiern und zum Mittun einladen. Zur Feier der Splitveröffentlichung präsentieren sie ein Stück Eurotrash, besungen von der auch die Split veredelnde Stina Galaxina. Von ihnen für uns: "SMS D`Amour". Aktuelles Album ist "Das ist nicht mein Problem" auf What´s So Funny About ... (sc)

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler