Binokular

Binokular

Schneider TM

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Schneider trifft Smith. Deutschland trifft England. Elektronik trifft Pop. Dieses musikalische Spitzentreffen eint die beiden so unterschiedlichen Länder, denn: "There`s A Light That Never Goes Out".

Download & Stream: 

So sangen die Smiths 1987 auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, als sie als die unumstrittenen Helden der britischen Popmusik gefeiert wurden. Ihr Album "The Queen is Dead" gilt heute vielen als ihr bestes und als Meilenstein der Popgeschichte. Dirk Dresselhaus aka Schneider TM hat sich den Popsong vorgenommen und ihn in seine elektronische Klangwelt eingearbeitet.

Und da sich der Gesang eines Morrissey eigentlich nicht nachahmen oder covern lässt, verfremdet er seine Stimme so weit, dass sich die sehnsüchtigen, melancholischen Textzeilen anhören, wie von einem Roboter gesungen, der den Blues hat. Auch auf der britischen Insel hat er sich mit diesem außergewöhnlichen Smiths-Cover Respekt erspielt. Denn dort genießt die deutsche Elektronikszene längst kultgleichen Status, ganz im Gegensatz zur deutschen Popmusik, die in England so gut wie gar nicht wahrgenommen wird.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen