I Am

I Am

Scout Niblett

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Schön anzuhörende Eigenwilligkeit begegnet dem geneigten Hörer auf Scout Nibletts zweitem Soloalbum. Musik als ausufernder Spaziergang mit vielen Pausen, Ausfallschritten, Reisespielchen. Gefordert wird hier, und gegeben.

Download & Stream: 

"I Am" ist hübsches und hübsch verstörendes Kaleidoskop und zweites Album der Engländerin Emma Louise Niblett. Zwischen Stuhltanz und Moshpit, zwischen skizzenhafter Abwesenheit von Lautstärke und Eruptivrock wird so liebevoll wie willkürlich um Scout Nibletts Stimme heruminstrumentiert. Hier die Ukulele, dort nur Schlagzeug und Gesang. Steve Albini drückt den Aufnahmeknopf. Scout Niblett hält alles zusammen, führt mit Stimme und märchenhaften Texten durch Freude und Anstrengung. "Drummer Boy", wild zwischen anmutiger Besinnlichkeit und wütendem Aufbruch pendelnd, gewährt feinsten Einblick. "I Am" erschien im September. (sc)

Ähnliche Künstler