I Will Follow

Sebastian Lind - I Will Follow

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Sebastian Lind wirkt nicht wie der typische Skater, und wie ein mit Preisen dekorierter Breakdancer sieht er auch nicht gerade aus. Dass beides aber ein Händchen für gefühlvolle Popsongs nicht ausschließen muss, beweist Sebastian Lind auf seinem Debüt „I Will Follow“, das am 30. August 2012 erscheint.

Sebastian Lind ist Jahrgang 1988. Mit 24 steht der Däne noch am Anfang seiner Karriere. Sein Zugang zur Musik ist aber prototypisch für eine Generation, die ein Leben ohne Internet nur vom Hörensagen kennt. Musik, Produktion, Design – bei Sebastian Lind ist alles in einer Hand. Und was gerade zur Hand ist, benützt Lind um sich auszudrücken. Mal begleitet er sich in seinen gefühlvollen Songs nur auf der Akustikgitarre, mal bettet er sie in knackende Indietronica.

Fans von James Morrison oder Mads Langer haben Sebastian Lind schon auf Tour als Support Act gesehen. Mit „I Will Follow“ veröffentlicht der Däne am 30. August 2012 sein erstes Album in Deutschland. Elf Songs stark ist „I Will Follow“, die erste Single „Never Let Go“ überzeugt auch im schleppenden Robot Koch Remix. Im Video dazu wächst um Lind herum mit jedem Schlag auf der Gitarre und mit jedem Vers eine bunte animierte Welt in satten Farben und voller Hoffnung. Lind kokettiert zwar damit, den Text improvisiert zu haben, die Botschaft ist jedoch klar: Wer aufgibt, verliert am Ende auch sich selbst.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Die neue Jury der 7. Staffel von "The Voice of Germany"

The Voice Of Germany 2017: Alle Songs der Blind Auditions

Von Led Zeppelin bis Ed Sheeran: Diese Songs singen die Kandidaten von TVOG
The Voice Of Germany geht in die siebte Staffel und zweimal pro Woche stellen sich die Kandidaten den kritischen Ohren der Jury. Hier könnt ihr nachlesen, welche Songs die Kandidaten der Bllind Auditions gesungen haben.
Tim Bendzko - Keine Maschine

Video: Tim Bendzko - Keine Maschine

Schwiegermuttis Liebling ist zurück
Er ist der feuchte Traum aller Schwiegermütter: Tim Bendzko aus Berlin hat gute Manieren, sieht nett aus und macht Musik, die auch die Oma nicht erschreckt. Jetzt ist er zurück mit der neuen Single "Keine Maschine".