Selig – Kashmir Karma

Selig - Kashmir Karma

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Vier Jahre nach "Magma" haben Selig ihr siebtes Album veröffentlicht und begeben sich damit zurück zu ihren Anfängen.

Download & Stream: 

Für die Produktion von "Kashmir Karma" sind Jan Plewka und seine Jungs eigens in die Einöde Schwedens gereist. Musikalisch haben sie dagegen einen Trip zurück in die Vergangenheit gemacht. Weg vom Pop des Vorgängers, hin zum Rock der Anfangstage. Selig bleiben sich treu, treten aber nicht auf der Stelle.

Mit dem Opener "Unsterblich" geht es recht düster post-grungig los, ab dem zweiten Song "Nimm mich so wie du bist" norden sie sich auf die Selig-typischen Rocksongs und Balladen ein. 

Liebes- und Anti-Liebeslieder voller Sehnsucht, poetisch, tiefgründig die Texte. Selig gönnen sich auf "Kashmir Karma" – übrigens einst mal als Bandname im Rennen – das Schwelgen in Erinnerungen. Zwischen Krautrock und Pop-Attitüde fühlen sie sich wohl, und ihnen dabei zuzuhören, macht Spaß. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Pearl Jam „Can’t Deny Me“

Grunge-Legende Pearl Jam veröffentlicht neuen Song

Dieses Jahr erscheint zudem auch ein neues Album
Sänger Eddie Vedder und seine Band-Kollegen von Pearl Jam haben via Pressemitteilung einen neuen Song namens „Can’t Deny Me“ angekündigt und zudem bekannt gegeben, dass 2018 auch ein neues Album erscheinen wird.
Eddie Vedder covert "Imagine" für guten Zweck

Eddie Vedder covert "Imagine" für guten Zweck

Statement gegen den Krieg im nahen Osten
Pearl Jam-Sänger Eddie Vedder hat John Lennons Klassiker "Imagine" gecovert. Den Erlös der iTunes Single will er einem Projekt spenden, das israelische und palästinensische Musiker zusammenbringt. 
Zurück auf Anfang

Zurück auf Anfang

Neues Pearl Jam-Album "Backspacer" erscheint Mitte September
Tag der Grungelegenden bei Tonspion. Mit Pearl Jam meldet sich ein weiteres Urgestein der frühen 90er Jahre zurück, um das es in den letzten Jahren merklich ruhiger geworden war. Mit "Backspacer" erscheint im September ihr neues Studioalbum.