Senor Coconut - Dreams Are My Reality (feat. Louis Austen)

Senor Coconut hat ein Video mit dem Titel "Dreams Are My Reality (feat. Louis Austen)" veröffentlicht. Hier kannst du das Video sehen.

Seit 2000 treibt Schmidt als Senor Coconut seine Späße. Zuerst mussten Kraftwerk dran glauben und offenbaren, dass selbst die "Mensch-Maschine" einen Samba-Hüftschwung drauf hat. Weitere Coverversionen der Kategorie "verboten" folgten: "Smoke On The Water" von Deep Purple wurde von Schmidt ebenso zum Lateinamerika-Kracher umgearbeitet wie die größten Hits des Yellow Magic Orchestra.

Mit dem dieses Jahr erschienen Album "Around The World" dehnt Schmidt das Konzept hinter Senor Coconut weiter aus: Daft Punk, Trio, Eurythmics, Richard Sanderson. Coconut geht da hin, wo es weh tut, ein eingefrorenes  Lächeln unterm Menjou-Bärtchen inklusive. Während wir noch über "Around The World" lachen hat sich Schmidts Fokus wieder verlagert:  Anfang 2009 erscheint mit "Liedgut" wieder ein Album seines ehemals bekannteren Alter Egos Atom TM.

Florian Schneider / Tonspion.de

Aktuelles Album

Around The World

Senor Coconut - Around The World

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Around The World durch Lateinamerika

Darf der das? Ja, Uwe Schmidt alias Senor Coconut darf alles! Auch Daft Punk nach Lateinamerika entführen und "Around The World" zur Rumba umfunktionieren.

Ähnliche Künstler