Shaed

Shaed

Das Multi-Platin-DC-Trio SHAED hat den Titel und das Veröffentlichungsdatum für ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum bekannt gegeben. „High Dive“ wird am 14. Mai über Photo Finish Records veröffentlicht.

Das Dreiergespann lernte sich während der Highschool in der Musikszene von D.C. kennen und begann wenige Jahre später gemeinsam zu schreiben. Im März 2016 stellten sie sich auf SoundCloud als SHAED vor (die Ernst-Brüder hatten zuvor Musik als The Walking Sticks veröffentlicht), und im Juni unterschrieben sie bei Photo Finish Records.

Bestehend aus der kraftvollen Sängerin Chelsea Lee, ihrem Ehemann Spencer Ernst und seinem Zwillingsbruder Max Ernst, die beide für die Instrumental- und Produktionsarbeit zuständig sind, konnte SHAED bereits vor Veröffentlichung ihres ersten Albums die internationale Presse überzeugen.

Die Band hatte bereits erste Auftritte bei Good Morning America und Jimmy Kimmel Live! und wurde von Billboard, Rolling Stone, Variety, MTV, Interview Magazine, i-D Magazine, NYLON, The Washington Post und vielen anderen gefeatured.  

Die Single "Trampoline", die aus dem 2018 erschienenen EP „Melt“ der Band stammt, schlägt bis heute hohe Wellen. Insgesamt verzeichnet die Band weltweit über 2 Milliarden Streams. 

SHAEDs Debütalbum "High Dive" wurde von der Band selbst produziert. Bei einigen Songs war der GRAMMY Award-Gewinner Ariel Rechtshaid (HAIM, Vampire Weekend, Charli XCX) und Produzent Josh Fountain (BENEE) dabei. Das Album enstand inmitten der Pandemie.

"Wir brauchten eine Minute, um angesichts des Zustands der Welt und der enormen Angst, nicht zu wissen, was die Zukunft bringen würde, wieder mit dem Schreiben anzufangen, aber sobald wir uns orientiert hatten, begann die Musik aus uns herauszufließen. Wir schrieben über jedes Gefühl, das wir erlebten - wie wir uns deprimiert fühlten, wie wir uns betranken, wie wir uns verloren fühlten, wie wir Vertrauen fanden, wie wir uns aus den Angeln hoben, wie wir um einen Verlust trauerten und wie wir Hoffnung schöpften. In diesem Prozess schrieben wir die ehrlichste Musik, die wir je gemacht haben." 

Das Trio hat sich mit der Organisation „Teen Line“ zusammengetan, die sich für die Entstigmatisierung und Normalisierung psychischer Probleme bei jungen Menschen einsetzt. Die Band spendet einen Teil der Erlöse aus den Albumverkäufen und Vorbestellungen.

 

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Videos

Letzte Änderung: 12.04.2021