Sierra Kidd - Tausend Dinge

Artist: 

Der 21-jährige Sierra Kidd hat ohne Vorankündigung einen weiteren Song seines neuen Albums veröffentlicht. 

Seien Fans können sich freuen; der junge Rapper bleibt im Geschäft. Das Album "REAL LIFE" wird am 17. August 2018 über Chapter One erscheinen.

Aktuelles Album

Nirgendwer

Sierra Kidd - Nirgendwer

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Außenseiter im Mittelpunkt
Sierra Kidd ist noch keine 18 Jahre alt und klingt auf seinem Debüt „Nirgendwer“ trotzdem außergewöhnlich reif. Seine melancholischen Raps fischen im gleichen Teich wie Cro, aber im Gegensatz zum Panda dürfte sein Debütalbum für ihn eine Durchgangsstation sein.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Preis für Popkultur 2018: Das sind die Gewinner

Preis für Popkultur 2018: Das sind die Gewinner

Abräumer Trettmann, Casper geht leer aus - breite Unterstützung für Feine Sahne Fischfilet
Zum dritten Mal wurde am Donnerstagabend im Berliner Tempodrom der Preis für Popkultur verliehen. Der Preis soll - anders als der inzwischen eingestellte Echo - nicht nur Verkaufszahlen würdigen, sondern einzig und alleine künstlerische Qualität. Hier sind die Gewinner der 13 Kategorien.
Ufo361 - James Dean (Bild: Video / Youtube)

Ufo361 featured Quavo auf seinem neuen Song

Deutsch-amerikanische Kollaboration der Superlative
Mittlerweile ist es mehrere Monate her, dass Ufo361 ein Foto mit Migos-Member Quavo aus dem Studio postete. Nun gibt es endlich das kreative Ergebnis in einem Musikvideo zu sehen.
Rich the Kid - Plug Walk Cover feat. Ufo361

Ufo361 remixed Rich The Kids "Plug Walk"

Zusammenarbeit mit internationalem Superstar
Vor Kurzem ließ sich Ufo361 mit dem US-Rapper Rich The Kid im Studio blicken. Kreatives Ergebnis der Session ist ein gemeinsamer Remix, der eine Ausnahme von vielen gescheiterten deutsch-amerikanischen Kollaborationen darstellt.
Trettmann COLORS

Trettmann zu Gast bei COLORS

Die wohl schönste Performance des Tages
COLORS gibt es nun schon eine ganze Weile und auch wir stellten bereits eine Premiere bei uns vor. Nun war Kritikerliebling und Shootingstar Trettmann zu Besuch.