SMD EP

SMD EP

Simian Mobile Disco

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Ein neuer Acid`n`Bass Regen prasselt vom Himmel. Die beiden James` von Simian Mobile Disco machen Nägel mit Köpfen und drücken zur Zeit nur die großen Tasten.

Download & Stream: 

"3 Pin Din" hat es zwar leider nicht ganz so drauf wie die Hits "Hustler" oder "It`s The Beat" vom Debütalbum "Attack Decay Sustain Release", dennoch können die beiden Grobmotoriker auch mit dieser B-Seite überzeugen. Die bratzigen Beats flattern einem bei diesem Stück um die Ohren bis die Wände beben. Vocals sucht man allerdings vergebens, schade eigentlich, die haben bei den anderen Songs prächtig funktioniert und sorgten immer wieder für etwas gefühlten Pop. Auch die Sampling Maschine tritt hier in den Hintergrund und lässt dadurch mehr Raum für 90er Big Beats in bester Chemical Brothers Tradition.

Die Musik von Simian Mobile Disco eignet sich also bestens dafür, um so richtig durchzudrehen. Die omnipräsenten Bässe zwingen einem zum Abzappeln, auch wenn man gerade eigentlich gar keine Lust dazu hat. So momentös einen der elektronische Maximal-Rave aber auch kicken mag, so schnell stößt er allerdings auch an seine Grenzen.
Einen ganzen Abend lang wird das Ganze dann doch etwas dumpf und man glaubt immer wieder das gleiche Schema zu hören. Kaum zu glauben eigentlich, wenn man sich die fein ausgeklügelten Song- und Soundstrukturen ihrer ehemaligen Band Simian ins Gedächtnis zurück ruft. Etwas weniger und davon mehr Unterschiedliches wäre also in diesem Fall nicht unbedingt verkehrt. Aber vielleicht probieren sie ja für ihr nächstes Werk dann auch mal wieder die schwarzen Tasten aus. (Daniel Kinkartz)

TONSPION Update

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Newsletter in die Mailbox und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen