Mars

Sinkane - Mars

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Ahmed Gallab ist der favourite drummer der Indieszene Brooklyns. Gallab war mit Caribou auf Tour, spielte mit Of Montreal live und verstärkte Yeasayer auf der Bühne. Als Sinkane veröffentlicht der Multi-Instrumentalist Gallab inzwischen sein drittes Album.

In Brooklyn gestrandet, ist der „Mars“ für den gebürtigen Sudanesen Gallab so etwas wie sein persönlicher Zufluchtsort. Er knüpft damit an Afrofuturisten wie Sun Ra an, der die Afro-Amerikaner als Aliens verstand, die auf der Erde gestrandet sind. In beiden Fällen ist der „Mars“ weit genug weg von dieser Welt, um darauf alles zu projizieren, was man vermisst. Und so reichen sich auf „Mars“ die Polyrhythmik Afrikas und unbestechlicher Disco-Groove die Hand, treffen wehmütige Surfgitarren aus den 50er Jahren auf die Talk-Box der 70er Jahre.

Dabei lässt Sinkanes Produktion genug Luft, damit sich innerhalb der Tracks Tanzbarkeit und Pop-Appeal nicht ausschließen müssen, wehmütige Songs trotzdem glücklich machen. Die Anziehungskraft von „Mars“ ist dabei nicht durchgängig so groß wie im Opener „Runnin“ oder bei „Jeeper Creeper“, trotzdem ist „Mars“ eines der außergewöhnlichsten Alben, die man dieses Jahr zu hören bekommt: Sexy, verspielt und absolut offen im Umgang mit musikalischen Vorbildern. Miles Davis und Joe Zawinul dürften am Titelsong jedenfalls ihre helle Freude haben – hätten die beiden nicht längst ihre eigene Reise Richtung Ewigkeit unternommen.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Apple: Beats Studio3 Wireless vorgestellt

Apple: Beats Studio3 Wireless vorgestellt

Bewährtes Design, neue Technologie
Beats entwickeln sich zunehmend vom reinen Lifestyleobjekt zum konkurrenzfähigen Kopfhörer. Mit einer neuen Noise-Cancelling-Technologie und längerer Akkulaufzeit wird das das neue Modell besonders für Reisende und Pendler interessant. 
LCD Soundsystem stellen ihr neues Album "American Dream" live in Berlin vor

LCD Soundsystem stellen ihr neues Album "American Dream" live in Berlin vor

Bilder und Setlist der Show aus dem Funkhaus Berlin
LCD Soundsystem feierten die Veröffentlichung ihres neuen Albums "American Dream" am 4. September 2017 live im Berliner Funkhaus. Tickets für die Show gab es nicht zu kaufen, aber bei uns zu gewinnen. Hier sind die Bilder und die Setlist der beeindruckenden Show der New-Yorker Electro-Rocker.
LCD Soundsystem veröffentlichen zwei neue Songs

LCD Soundsystem veröffentlichen zwei neue Songs

Comeback mit Schmackes
Im Jahr 2011 gingen LCD Soundsystem auf Abschiedstour. Aber anscheinend war es James Murphy ohne seine Band dann doch etwas zu langweilig und so arbeitet er jetzt an neuem Material und veröffentlicht zwei neue Songs. Hier könnt ihr sie hören.
Mixtapes für Istanbul

Mixtapes für Istanbul

Caribou, Calexico, Mick Harvey und andere zeigen Solidarität mit türkischen Fans
Das popkulturelle Leben am Bosporus ist nahezu zum Stillstand gekommen. Seit dem gescheiterten Putsch traut sich kaum mehr ein Künstler in die Türkei. Das türkische Indiemagazin Bant Mag sammelt stattdessen Mixtapes von Künstlern, die derzeit nicht in der Türkei spielen können oder dürfen.
Caribou: Umsonst und draußen in Berlin

Caribou: Umsonst und draußen in Berlin

Kostenloses Konzert, Tour und neues Album
Caribou veröffentlicht am 6. Oktober 2014 sein neues Album "Our Love". Fans des kanadischen Elektronik-Wizards haben am Wochenende die Gelegenheit die neuen Songs live zu hören.