Slowdive

Slowdive

Slowdive wurden 1989 in Reading gegründet und veröffentlichten gemeinsam mit My Bloody Valentine und The Jesus and Mary Chain bei Creation Records. Nach diversen Soloausflügen spielen sie seit 2014 wieder zusammen als Slowdive.

Frontmann und Stimme von Slowdive ist Neil Halstead, der sowohl mit Mojave 3 als auch solo als Singer/Songwriter hörenswerte Alben veröffentlicht hat. Prägend für den Sound von Slowdive ist die sanfte Stimme des Sängers in Verbindung mit halligen und verzerrten Gitarren.

Alben

Slowdive Album Cover

Slowdive - Slowdive

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Shoegaze reloaded
Manchmal kommen sie wieder: Über zwanzig Jahre nach ihrem letzten Album kehren Slowdive zurück - als wäre (fast) nichts gewesen.

News

From Shoegaze To Dreampop: A Genre To Sugar Your Mind

Klassiker, Newcomer und Geheimtipps in einer Playlist

Shoegaze, Noisepop, Dreampop: Musik aus diesem Bereich ist herzergreifend, laut und niemals egal. Hier die schönsten Genrevertreter - Klassiker, Newcomer und Geheimtipps - in einer epischen und immer weiter wachsenden Playlist.

Slowdive sammeln Geld für neues Album

Konzerte und Album in Planung

Nach My Bloody Valentine kehrt nun eine weitere einflussreiche Indieband der Endachtziger zurück: Neil Halstead hat sich mit seinen alten Freunden von Slowdive getroffen und mit ihnen musiziert. Nun gehen sie auf Tour, um eine neue Platte aufnehmen zu können.

Videos

Ähnliche Künstler

Meistgeklickt