Hands And Arrows (EP)

Sometree - Hands And Arrows (EP)

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Mit ihren Songs gehen Sometree nicht den einfachsten Weg, kommen gerne auf Umwegen zum Ziel, das da lautet: wie klingt die wütende Melancholie und wie fühlt sich eigentlich nervöse Euphorie an?

Seit rund fünfzehn Jahre als Band zu bestehen ist nicht unbedingt eine Leistung, wohl aber eine Erwähnung wert. Erst recht, wenn es den Anschein hat, als würden sich Sometree nun - kurz vor ihrem fünften Album - noch besser gefunden haben als je zuvor. 

Im Herbst soll "Yonder" erscheinen, produziert von Tobias Siebert, der u.a. auch schon für Kettcar oder Phillip Boa die Regler bediente. "Moduin" ist eine erste Kostprobe als Demoversion daraus. Und als würden Sometree - einst in einer niedersächsischen Kleinstadt gegründet, gerade als Support von Snow Patrol auf Tour - beweisen wollen wie vielseitig sie auch jenseits ihrer bisweilen sperrigen Postrock-Epen sein können, stellen sie die Piano-Version ihres Tracks "Hands And Arrows" als kostenlosen Download auf ihrer Website bereit.

Das Original aus dem Album "Bending The Willow" ist bis dato ihr größter Hit, auch wenn die Band selbst sich bei dieser Vokabel peinlich berührt auf die Schuhe starren wird, nur um sich in ihrer verkopften Bescheidenheit weiter in die Komplexität ihrer Musik zu vertiefen - deren Extrakt voraussichtlich im September als neues Album erscheinen wird.

(Jan Schimmang)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Editors kommen auf Tour nach Deutschland

Editors kommen auf Tour nach Deutschland

Neues Album unterwegs?
2018 kommen die britschen New Wave Größen Editors endlich wieder nach Deutschland. Zeit, sich auf ein neues Album der Kombo um Sänger Tom Smith vorzubereiten.
Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Roger Waters bedrängt Radiohead, ihr Konzert in Tel Aviv abzusagen
In deutschen Medien wird bisher kaum darüber berichtet, in England ist es ein riesiges Thema: Radiohead spielen heute ein Konzert in Tel Aviv und über 1200 (mehr oder weniger bekannte) britische Künstler angeführt von Roger Waters und Regisseur Ken Loach protestieren öffentlichkeitswirksam dagegen. Und fördern damit antisemitische Tendenzen.
Radiohead - OKNOTOK (Artwork)

Radiohead kündigen Jubiläums-Edition von „OK Computer“ an

No Surprises? Ganz im Gegenteil
Nachdem mysteriöse Plakatwände und ein kurzes Teaser-Video bereits erste Hinweise gestreut haben, ist es nun offiziell: Zum 20. Jubiläum von „OK Computer“ veröffentlichen Radiohead eine Neuauflage ihres legendären dritten Albums.
Mogwai

Mogwai kommen 2017 für fünf Konzerte nach Deutschland

Tonspion präsentiert
Mogwai sind eine der wenigen Bands, die es schaffen mit einem Sound, der nach Underground klingt, den Mainstream zu erobern. 2017 verschlägt es sie nun endlich auch wieder auf deutsche Bühnen. Eventuell sogar mit neuem Album?