S.O.S

Wenn S.O.S aus Bern für Videos Faxen machen, ist das ziemlich genau die Definition von Coolness. Hierzulande versteht ihre Texte wohl auf Anhieb keiner, auf dem hiesigen splash!-Festival hat die Kombo trotzdem schon alles abgerissen. 

Nativ und Dawill, zwei Schweizer Jungs mit Migrationshintergrund, packen gesellschaftskritische Texte auf die energetischen Bretter ihres Produzenten Questbeatz und sorgen damit zuverlässig für Moshpits auf ihren zahlreichen Live-Gigs. Soviel Fleiß wird belohnt: 2017 veröffentlichten S.O.S gleich zwei Alben gleichzeitig und belegten damit Platz 2 und 3 der Schweizer Charts.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Letzte Änderung: 05.11.2018