SYML

SYML (Presspic 2018 Foto: Shervin Lainez)

Hinter dem Projekt SYML verbirgt sich der Singer/Songwriter und Produzent Brian Fennell, bekannt aus der Piano-Indie-Band Barcelona.

Fennell lebt in der Musikstadt Seattle, seine Wurzeln sind jedoch walisisch - daher auch der kryptische Bandname SYML, das Wort bedeutet auf Walisisch "einfach". Die Tatsache, dass er adoptiert ist und wie wenig er über seine Wurzeln weiß, prägen auch die reflektierten Songs des Musikers, dessen Debüt-Album 2019 erscheint.

Davor spielte er in der Indie-Band Barcelona, die sich in der Seattle-Szene gründete und im Schatten des Grunge Musik macht, ähnlich wie die Acts Death Cab For Cutie oder Band Of Horses.

Laut Fennell war die Band jedoch stets zu poppig, um richtig in diese Szene zu passen und auch er selbst wollte etwas anderes machen. Er wollte simpler texten - oder wie er sagt, seine Erfahrungen und Emotionen in einen neuen Songwriting-Stil "destillieren". Die Akustik-Ballade "Where Is My Love" läutete dann schließlich die musikalische Wende ein.

Video: SYML - Where's My Love 

Der Song wurde zum Hit in Kanada, Belgien und den Niederlanden und bi dato haben vier verschiedene Versionen von "Where's My Love" insgesamt 160 Millionen Spotify Streams generiert.

Diskografie SYML

2016 - Hurt For Me (EP)

2018 - In My Body (EP)

2019 - SYML

SYML Live 2019

23.06. Leipzig - Naumanns Felsenkeller

12.09. München - Strom

16.09. Frankfurt am Main - Zoom

17.09. Köln - Luxor

18.09. Berlin - Bi Nuu

Alben

SYML -SYML (Album Cover)

SYML - SYML

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Hinter dem geheimnisvollen Namen SYML steckt Brian Fennell, bekannt aus der Piano-Indie-Band Barcelona: Nun veröffentlicht er sein gleichnamiges Debütalbum voller lupenreiner Hits, die zwischen Synth- und Dream-Pop schimmern.

News

PREMIERE

Videopremiere: SYML - Wildfire

Emotionaler Dream-Synthie-Pop mit Hitpotenzial

Feuer, Flammen und Falsetto: Mehr Drama als in SYMLs neuem Song "Wildfire" geht eigentlich nicht. Das Lied samt Clip sind ein eindringliches Emotionspaket, in dessen Inhalt eine kraftvolle wie catchy Melodie schlummert.

PREMIERE

Videopremiere: SYML – Clean Eyes

Einfach zum Schwelgen: Emotionsgeladene Indiepop-Hymne

Hinter dem kryptischen Namen SYML steckt Brian Fennell, bekannt aus der Piano-Indie-Band Barcelona: Mit "Clean Eyes" hat er einen blitzsauberen Indiepop-Hit geschrieben und das Video dazu ist im wahrsten Sinn sehenswert.

Videos

Ähnliche Künstler