Tagebuch - Bis sie wiederkommt

Artist: 

Es gibt wenige Deutschpop-Bands, die außer ein paar Plattitüden und harmlosen Liebesliedern mehr zu sagen haben. Tagebuchs Lieder sind erfrischend ehrlich. "Bis sie wiederkommt" handelt von Panikattacken und wie man damit zurecht kommen kann.

In seinen Liedern thematisiert das Berliner Duo Carmen Eder und Gerhard Schmitt Dinge, die man normalerweise nicht in Liedern findet, sondern eher nur seinem Tagebuch anvertraut, versteckt vor dem Rest der Welt.

"Bis sie wiederkommt" würde als harmloses Liebeslied im Radio schon längst rauf- und runtergespielt werden, ernste Themen möchte man im Dudelfunk natürlich vermeiden. 

Tagebuch ist das Berliner Liedermacher-Duo Gerhard Schmidt und Carmen Eder. In ihren Liedern vertonen sie Texte, die man normalerweise nur seinem Tagebuch anvertraut und schaffen so intime Songperlen, fernab von den Plattitüden der so genannten "Song-Poeten".