The Tallest Man On Earth

The Tallest Man on Earth

The Tallest Man On Earth ist das Pseudonym des schwedischen Musikers Kristian Matsson.

Zehn Jahre, vier Alben und dieses Jahr könnte ein Weiteres im Œuvre von Kristian Matsson hinzukommen. "Shallow Grave", das Debüt des schwedischen Musikers entdeckten (und lernten es erst lieben) nachdem sein Zweitling "The Wild Hunt" eine Welle der Begeisterung hervorrief. Angefeuert durch Bon Ivers "For Emma, Forever Ago" und die allumfassende Folkstimmung weltweit, katapultierte sich der gar nicht so große Matsson und sein Soloprojekt The Tallest Man on Earth in die erste Liga der Indie-Folker.

Nach zwei weiteren Alben soll 2018 endlich neue Musik folgen. Angekündigt wurden unterdessen schon zwei Konzerte in Dortmund und Berlin.

TONSPION präsentiert und setzt euch auf die Gästeliste für folgende Events:

When The Bird Sees The Solid Ground-Tour
21.09.18 Dortmund, Konzerthaus (im Rahmen des Pop-Abo)
22.09.18 Berlin, Funkhaus

Schreibt uns eine Mail mit dem Betreff "Folkriese", eurem vollständigen Namen und eure Wunschstadt und ihr landet im Lostopf. Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail. Wer sich nicht auf sein Glück verlassen möchte, hier ist der Link zu den Tickets. Vorverkaufsstart ist am 16.03.2018 12 Uhr.

The Tallest Man On Earth - "An Ocean"

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Alben

The Wild Hunt

The Tallest Man On Earth - The Wild Hunt

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Großer
Das ist er also, der größte Mann der Welt: gut aussehend, mit einem Händchen für intensive Folksongs und einer Stimme, die mit jedem Wort in Mark und Bein geht. Dass die Menschen da vom neuen jungen Dylan reden, mag übertrieben sein, verwundert aber nicht.

Videos

Ähnliche Künstler