Teesy - WünschDirWas

Teesy - WünschDirWas

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Welchen deutschen Künstler kann man eigentlich noch als klassischen Entertainer bezeichnen? Multitalent Teesy gibt die Antwort.

Download & Stream: 

Ist Teesy nun Sänger, Songwriter, Rapper oder Entertainer? Völlig egal. Der musikalische Tausendsassa kann alles und präsentiert ein euphorisches Album zwischen Funk, Pop, Soul und Hip-Hop und erinnert dabei an Bruno Mars und Phil Collins.

Ja, richtig gelesen. Phil Collins. Der Mann, der sich nun in nichtssagenden Pop-Songs verliert, war einst mit Genesis und auch zu Beginn seiner Solokarriere ein musikalischer Visionär. Seinen „Easy Lover“ hat jeder schon einmal im Radio gehört und genau diese Nummer hat Teesy wohl bei „Elisabeth“ inspiriert.

Teesy - Elisabeth

Um im Sprachgebrauch von Phil Collins Blütezeit zu bleiben: schmissige Nummer. Dieser und viele weitere Songs sprühen geradezu vor Lebensfreude. Und funkige Tracks wie „Nie mehr“, „WünschDirWas“ und „Böse“ kitzeln das Tanzbein wie einst Mark Ronson und Bruno Mars.

Und das ist ausschließlich als Kompliment gemeint, denn selten wurde deutschsprachige Musik so selbstverständlich mit Bläsersätzen und schlichter Coolness veredelt. Auch Chimperator-Kumpel Cro darf natürlich nicht fehlen, der mit seinen Auftritten bei „Blind“ und „Jackpot“ gleich zweimal auf „WünschDirWas“ auftaucht.

Teesy - Jackpot (feat. Cro)

Teesy beherrscht aber auch ruhige Töne und nachdenkliche Rap-Parts. „Ohne Dich“ besticht mit berührendem Storytelling und kraftvollem Refrain und „Ein Wort“ treibt mit minimalistischem Boom-Bap-Beat lässig in Richtung Albumende, bevor Teesy mit „Hol es nach Haus“ nochmal die Soulkarte ausspielt und sich verabschiedet.

Teesy hat wohl vorab die Wunschzettel seiner Fans eingesammelt und ein großartiges Sommeralbum aufgenommen. „WünschDirWas“ ist unterhaltsam, eloquent, stilsicher, leidenschaftlich und einfach cool.

"WünschDirWas" von Teesy erscheint am 15. Juli 2016 über Chimperator (Groove Attack).

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Cro - Bye Bye (Artwork)

Die 10 besten Songs von Cro

Die Highlights einer Hitmaschine
Am 8. September 2017 erscheint mit "tru." das dritte Studioalbum von Deutschlands größtem Rap-Phänomen. Als kleinen Vorgeschmack haben wir die 10 besten Songs aus Cros bisherigem Schaffen gesammelt.
Cro - Baum

Cro veröffentlicht neue Single "Baum"

Die Maske ist gefallen
Musikalisch war es länger still um Rap-Superstar Cro. Eine neue Single und ein beeindruckendes Video geben nun jedoch erste Hinweise auf ein neues Album. Der Stil scheint sich jedoch verändert zu haben. Und: die Maske ist weg!
Cro (Unsere Zeit ist jetzt)

Trailer: "Unsere Zeit ist jetzt" - Cro kommt ins Kino

Til Schweiger spielt Cro
Cro hat sich einen Traum verwirklicht und einen Kinofilm gemacht. In Zusammenarbeit mit Til Schweiger entstand "Unsere Zeit ist jetzt", der ab 6. Oktober 2016 im Kino laufen soll. Jetzt gibt es den ersten Trailer. Kein Witz: Til Schweiger spielt Cro.