It´s All About You

It´s All About You

Tortoise

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Ein ganzes Jahr intensiver Arbeit im Studio gebündelt in einer guten Dreiviertel Stunde. Das Epi-Zentrum des "Post-Rock" ist zurück mit einer Platte, die des Hörers Ohren, egal auf welche Art und Weise, schlackern lassen wird.

Irgendwie ist das komisch. Die immer umstrittene Bezeichnung "Post-Rock" hatte sich in der in der zweiten Hälfte der 90er salopp gesagt "etabliert". Auch wenn der Terminus immer auf Ablehnung stiess, wusste man doch ungefähr was er meinte. Nachdem seit geraumer Zeit der Post-Post-Rock, seines Zeichens Rock, der "einfach" rockende Rock, wieder Einzug gehalten hat, gehört die Blase der damaligen Versuche, dem Rock ein neues Stilmittel hinzuzufügen, der Musikgeschichte an. Deswegen ist es umso kurioser, dass gerade jetzt, in einer Zeit, in der man mit Rock schon fast wieder überstrapaziert wird, Tortoise mit einer neuen Platte daherkommen. Die Tortoise, die weithin als Urgestein des "Post-Rocks" gelten. Und "It´s All About You" unterstreicht das eindrucksvoll. Die Platte und die hier vorliegende MP3 Auskopplung des Titelstücks sind Kunst, Quality Music, die nicht für jedermann gedacht ist und daher ein Einverständnis des Hörers vorraussetzt. Blues, Jazz, Kraut und Clicks & Cuts werden ineinander verwoben und so zu einer kleinen Reise durch die Epochen. Trotz reiner Instrumentalität fast schon ein Hörspiel. (tk)

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen