Troye Sivan - Revelation feat. Jónsi (Trailer: Boy Erased)

Artist: 

Der australische Jungstar Troye Sivan goes Hollywood! Im Film "Boy Erased" spielt er eine Nebenrolle und sorgt gemeinsam mit Jónsi von Sigur Rós für den Titelsong. 

In dem Hollywood-Drama geht es um einen schwulen jungen Mann, der von seinen baptistischen Eltern zu einer Konversionstherapie gezwungen wird, um seine Homosexualität zu heilen. 

Noch immer gibt es die absurde Vorstellung, man könnte schwule Männer therapieren, damit sie auf Frauen stehen. Doch diese religiös motivierte Praxis ist nicht nur in den USA nach wie vor weit verbreitet, auch in Deutschland gibt es solche Scharlatane, die entgegen jeglicher wissenschaftlicher Erkenntnisse handeln. Ein Verbot dieser unethischen Therapien scheiterte bisher. 

Troye Sivan spielt im hochklassig besetzten Film "Boy Erased" neben Nicole Kidman, Russell Crowe und Lucas Hedges eine Nebenrolle. Gemeinsam mit dem ebenfalls offen schwulen Jónsi von Sigur Rós spielte er den Soundtrack "Revelation" ein, der im Trailer zu hören ist.

Der Film wird im November 2018 ins Kino kommen.

Troye Sivan ist ein australischer Sänger, Youtuber und Schauspieler. Besonders bekannt ist er auch für sein Engagement für die LGBTQ*-Community.

Empfohlene Themen

Die Lieblingsvideos von Troye Sivan

Die Lieblingsvideos von Troye Sivan

Mit Disclosure feat. Lorde, Grimes, Michael Jackson u.a.
Troye Sivan ist der heißeste Newcomer aus Australien. Das 20-jährige Multitalent startete bereits in jungen Jahren eine Schauspiel- und Musikkarriere und beherrscht beides. Im Curators Club stellt er seine Alltime-Lieblingsvideos vor.