Changes

Changes

Twin Shadow

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Über ein Lied namens "Circus Is Gone" ist George Lewis Jr. zuerst nur zufällig gestolpert. Für Twin Shadow hat er sich dem Ganzen angenommen und eine Coverversion eingespielt. Herausgekommen ist dabei: "Changes".

Download & Stream: 

"Circus Is Gone" ist ein Lied von Baggare aus dem Jahr 1980. Vor einem knappen Jahr ist der Brooklyner Lewis Jr. diesem Stück verfallen, als er zufällig auf YouTube über den alten Italo-Pop-Fetzen gestoßen ist. Laut Aussage des Musikers ist das Videoportal seine Art von Recherche-Tool, um seltene Musik im Internet zu finden. Dass er bei dem Lo-Fi-Charakter von "Circus Is Gone" die Ohren gespitzt hat ist kein Wunder, denn für sein Debüt ist der Bezug zu 80er Bedroompop immer noch ein Volltreffer.

Im Vergleich zum Original ist die Version von Twin Shadow aufgepumpt und der schummrige Lo-Fi Synthie-Pop wurde mit einer dickeren Produktion überarbeitet. Ein gestärktes Soundgerüst, das mehr an die Liveshows von Twin Shadow erinnert, die ebenfalls deutlich kräftiger, als das im Schlafzimmer produzierte Debüt ausfallen. Mittlerweile agiert Lewis Jr. mit Musikern in Studios, statt alleine zu Hause in Eigenregie aufzunehmen. Diese Veränderung dürfte sich auch auf den Nachfolger zu "Forget" auswirken, der bereits in Arbeit sein soll. "Changes" also nicht nur hinsichtlich des Titels von "Circus Is Gone".

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen