Ufo361 - Ich bin 3 Berliner

Ufo361 - Ich bin 3 Berliner

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Ist Ufo361 der Deutschrapper, der Südstaaten-Trap am besten verstanden hat? "Ich bin 3 Berliner" scheint dies jedenfalls zu bestätigen.

Blickt man mit der Hip-Hop-Brille über den großen Teich, sticht momentan eine äußerst erfolgreiche Stilrichtung hervor: Trap. Besser gesagt Trap, wie er von der Atlanta-Crew um Migos, Future und Co. gemacht wird. Während es Autotune längst auf fast alle Deutschrap-Alben geschafft hat, steckt atmosphärischer, treibender Trap in der Bundesrepublick noch in den Kinderschuhen.

Playlist: Best Of Deutschrap 2016

Nun vollendet Ufo361 allerdings seine Berliner-Trilogie mit seinem neuen Album "Ich bin 3 Berliner" und beweist, dass es in Deutschland doch einen Rapper gibt, der den düsteren, repetitiven Südstaatensound verstanden hat. Dieser Stil muss nicht jedem gefallen und er kann selbstverständlich auch sehr anstrengend sein, er kann aber auch in seinen Bann ziehen und zeigen, dass sich Minimalismus und Power nicht ausschließen.

Ufo361 - James Dean

"Ich bin 3 Berliner" von Ufo361 erscheint am 28. April 2017 via Stay High (Groove Attack).

Download & Stream: 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Future: Stockfoto als Albumcover

Future: Stockfoto als Albumcover

"Dirty Sprite" ist eigentlich Tinte in Wasser
Futures aktuelle Single heißt in einer schönen Metapher fürs dekadente Geldverschwenden "Fuck Up Some Commas", aber genau das hat der Rapper beim Artwork seines neuen Albums ganz offensichtlich vermieden: Wie sich jetzt herausstellte, wurde für das Cover von "DS2" (kurz für "Dirty Sprite 2") ein Stockfoto verwendet.