Lives Of The Artists: Follow Me Down

Lives Of The Artists: Follow Me Down

UNKLE

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Onkel Jim arbeitet unermüdlich. Erst im Frühjahr wurde das Album "Where Did The Night Fall" veröffentlicht. Nun gibt's schon wieder Neues, diesmal in Form eines Soundtracks zur Dokumentation "Lives Of The Artists".

Im Mittelpunkt des Films steht James Lavelle höchstpersönlich, sowie die Snowboarder Jeremy Jones und Xavier De La Rue. Lavelle und seine Band Unkle werden von der Kamera bei ihren Konzerten in St. Petersburg, Tokio und London begleitet.

Den Soundtrack haben Unkle exklusiv für den Film produziert. Einen schönen, sphärischen Song daraus gibt es kostenlos für alle, die sich auf der Webseite des Sponsors registrieren. Dafür kann man allerdings auch x-beliebige Daten verwenden.

Zur Review und kostenlosen MP3 Downloads vom aktuellen Album "Where Did The Night Fall" bitte hier lang.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen