Of The Valley - Quiet and Curious

Artist: 

Of The Valley präsentiert seine neue Single "Quiet and Curious".

Mit "Quiet and Curious" veröffentlicht Sänger und Songschreiber Brian DellaValle mit Of The Valley seine erste Single aus dem im Herbst erscheinenden Debütalbum. Der Titel beginnt mit einem gehauchten Falsetto und träumerischem Soundgewand. Dann übernimmt die erzählerische Baritonstimme von DellaValle. Ein kleines Juwel zum Entspannen und Genießen.

"‘Quiet and Curious’ is a song about dancing apart, despite one’s best efforts, and finding a path back to ‘that glorious rhythm’ in oneself." (Brian DellaValle)

Links
www.ofthevalleymusic.com
http://spoti.fi/2FvXGyt
www.facebook.com/ofthevalleymusic
www.instagram.com/ofthevalleymusic

Der kanadische Musiker Brian DellaValle ist der Kopf des Indiepop-Projektes Of The Valley, das man musikalisch irgendwo zwischen The National und Bon Iver verorten kann.

Aktuelles Album

Of The Valley – Of The Valley

Of The Valley - Of The Valley

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Hinter dem geheimnisvollen Namen Of The Valley steckt der kanadische Singer-Songwriter mit dem nicht minder enigmatischen Namen Brian DellaValle: Mysteriös und melancholisch sind auch die Songs seines Debütalbums, aus dem er uns das atmosphärisch dichte Lied "Italy" als Free Download schenkt.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Die besten Songs von Leonard Cohen

Die besten Songs von Leonard Cohen

Von 1967 bis 2016
Leonard Cohen gehörte seit den 60er Jahren zu den bedeutendsten Songdichtern im Musikgeschäft. Unzählige Künstler haben sich darum gerissen, seine Songs singen zu dürfen. Hier sind die Besten.
PEOPLE Festival in Berlin: Es geht um die Musik
TONSPION TIPP

PEOPLE Festival in Berlin: Es geht um die Musik

2-Tage Sessions im Funkhaus Berlin
Zum zweiten Mal lud das Künstlerhotel Michelberger zum PEOPLE Festival und 160 Musiker aus aller Welt folgten der Einladung ins Funkhaus. Eine Woche lang jammten und improvisierten sie in unterschiedlichen Besetzungen und öffneten ihre Studiotüren am Wochenende für die Öffentlichkeit.