Horse Meat Disco

Various Artists - Horse Meat Disco - Horse Meat Disco

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Disco mit großem D, drauf ist die Londoner Partyreihe "Horse Meat Disco" spezialisiert. Für das Label Strut haben die Resident-Djs James Hillard, Jim Stanbton, Severino und "Filthy" Luke Howard erstmals den Sound ihrer "Horse Meat Disco"-Nächte auf CD gemixt.

Ihren Ursprung in der großen Gay-Community der britischen Hauptstadt hat die "Horse Meat Disco" nie verleugt, dabei aber immer den wichtigsten Grundsatz aller Hedonisten beherzigt: Wer feiern will, soll feiern, egal ob er sich für Frauen, Männer oder Pferde interessiert. Was die Resident-Djs der Reihe für ihre erste Mix-Cd zusammengestellt haben ist dabei aber eher hauchzartes Carpaccio als derbe Pferdesalami, um sich plumper Küchenmetaphorik zu bedienen. 

Man muss aber tapfer sein, um sich die ganze Platte in einem Stück zu gönnen. Denn: was großartig beginnt, manövriert sich mit zunehmender Laufzeit in die Kitsch-Falle. Anders gesprochen: Zwischendurch wirds ganz schön cheesy. Irgendwo zwischen diesen beiden Ausprägungen der Horse Meat Disco, auf deren Partys schon so unterschiedliche Djs wie Dimitri from Paris und James Murphy (LCD Soundsystem), Lady Miss Kier (Deee-Lite) und Prins Thomas gespielt haben, befinden sich Plaza mit ihrem programmatischen "(Got My) Dancing Shoes".

Die Partyreihe gastiert übrigens seit einiger Zeit auch mit beachtlichem Erfolg monatlich im Berliner Tape Club und weht mehr als nur einen Hauch 80er und 90er Hedonismus in die ansonsten eher technolastige Berliner Clubszene.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Apple: Beats Studio3 Wireless vorgestellt

Apple: Beats Studio3 Wireless vorgestellt

Bewährtes Design, neue Technologie
Beats entwickeln sich zunehmend vom reinen Lifestyleobjekt zum konkurrenzfähigen Kopfhörer. Mit einer neuen Noise-Cancelling-Technologie und längerer Akkulaufzeit wird das das neue Modell besonders für Reisende und Pendler interessant. 
LCD Soundsystem stellen ihr neues Album "American Dream" live in Berlin vor

LCD Soundsystem stellen ihr neues Album "American Dream" live in Berlin vor

Bilder und Setlist der Show aus dem Funkhaus Berlin
LCD Soundsystem feierten die Veröffentlichung ihres neuen Albums "American Dream" am 4. September 2017 live im Berliner Funkhaus. Tickets für die Show gab es nicht zu kaufen, aber bei uns zu gewinnen. Hier sind die Bilder und die Setlist der beeindruckenden Show der New-Yorker Electro-Rocker.
LCD Soundsystem veröffentlichen zwei neue Songs

LCD Soundsystem veröffentlichen zwei neue Songs

Comeback mit Schmackes
Im Jahr 2011 gingen LCD Soundsystem auf Abschiedstour. Aber anscheinend war es James Murphy ohne seine Band dann doch etwas zu langweilig und so arbeitet er jetzt an neuem Material und veröffentlicht zwei neue Songs. Hier könnt ihr sie hören.
Tonspion verlost 3x2 Tickets fürs Berlin Festival 2010

Tonspion verlost 3x2 Tickets fürs Berlin Festival 2010

Feiern im Flughafen Tempelhof mit Fatboy Slim, Editors, Hot Chip, LCD Soundsystem u.v.a.
Vom kleinen Indie-Festival vor den Stadttoren Berlins hat sich das Berlin Festival auf dem Flughafen Tempelhof zu einem absoluten Highlight der Festivalsaison gemausert. Dieses Jahr dabei: Fatboy Slim, Editors, Hot Chip, Fever Ray, LCD Soundsystem und und und. Wir verlosen 3x2 Tickets unter allen Tonspion-Freunden!