Blühende Landschaften

Virginia Jetzt! - Blühende Landschaften

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Vom Jugendzentrum über den BuViSoCo und all dem Zirkus dazwischen: Virginia Jetzt! haben alles mitgemacht und nun hinter sich gelassen. Mit "Blühende Landschaften" sind sie da angekommen, wo es auf manch einem Ohr weh tut - aber so sind sie eben.

Stefan Zauner kennt nicht jeder. Wer aber in den 1980er und frühen 1990er Jahren die ZDF-Hitparade gesehen hat, ist sofort im Bilde - spätestens dann, wenn Zauner als Sänger der Münchener Freiheit entblößt ist. Ein alter Held hiesigen Schlagerpops also, für den die Berliner Virginia Jetzt! seit Jahren schon die Fahne hoch halten.

Zauner wurde von den Berlinern gefragt, ob er ein paar Chöre für ihr neues Album einsingen würde. Begeistert hat er zugesagt, denn das ist seine Musik: Pop, der so schörkellos und ehrlich mit Gefühlen jongliert, dass man sich diese selbst kaum noch abnimmt. Völlig unbedeckt und unverschleiert untersteht hier alles einer bauschigen Romantik, die bei all der Klarheit in ein durchaus cleveres Songwriting eingebettet ist. Dort, im Grenzgebiet zwischen Schlager und Pop, lassen die Virginias die Tiefgründigkeit links liegen und folgen ihren Herzen. Mutig, diese Bekenntnis zur Zauner'schen Schule, aber auch ehrlich und nur konsequent.

In einer Radiosession haben die Berliner ihr neues Album akustisch vorgestellt. Zwei Songs dieser Session kann man in ihrer Unplugged-Version for free downloaden - plus eine Coverversion von dem Gossip-Song "Heavy Cross".

spotify release radar

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen