Warhaus - Warhaus
TONSPION TIPP

Warhaus - Warhaus

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Balthazar-Sänger Maarten Devoldere zelebriert Sex, Liebe, Hass und Dramatik und liefert mit seinem zweiten Warhaus-Album einen würdigen nächsten Bond-Soundtrack.

Download & Stream: 

Ausnahmsweise scheint es bei diesem Album wirklich gerechtfertigt, es unbetitelt beziehungsweise selbst betitelt zu lassen. Denn klang das Warhaus-Debüt “We Fucked A Flame Into Being” 2016 noch mehr nach einem Mix aus dem bekannten Balthazar-Sound und einem jungen Leonard Cohen, findet Devoldere auf seinem zweiten Alleingang nun endgültig auch seinen eigenen Stil.

Video: Warhaus - "Love's A Stranger"

Man wähnt den Sänger in einer verrauchten Kneipe sitzen. Im Gegenlicht, den Whiskey in der Hand mimt er mal den verruchten Verführer, dann wieder den lässigen 70er-Jahre-Agenten. 

Es geht um Sex, Liebe, Hass, alle Emotionen, die direkt mit diesen Dingen verquirlt sind und Devoldere wählt das einzig vernünftige Stilmittel ihrer Darstellung: Dramatik!

Video: Warhaus - "Madworld"

Bläser, Marimbas, Kontrabass, Streicher, Samples, Samplechöre und natürlich seine musikalisch, ewig lüsternde Begleitung Sylvie Kreusch (Soldier’s Heart) versinken in den zehn Songs mal in tiefer Melancholie, dann zergehen sie in unbändiger Lust, um schlussendlich abgeklärt lächelnd und rauchend in der Ecke zu stehen.

"Warhaus" erscheint am 13.10.2017 auf PIAS.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Miserable Monday: Jealous Of The Birds

Die Playlist zum Start in den unnötigsten Tag der Woche

Montag. Jeder hasst ihn, alle jammern über ihn. Ab sofort gibt's bei Tonspion die passende Musik zum traurigsten Tag der Woche. Willkommen beim "Miserable Monday".

Die besten Songs von Leonard Cohen

Von 1967 bis 2016

Leonard Cohen gehörte seit den 60er Jahren zu den bedeutendsten Songdichtern im Musikgeschäft. Unzählige Künstler haben sich darum gerissen, seine Songs singen zu dürfen. Hier sind die Besten.

Leonard Cohen: Sohn Adam verabschiedet sich von seinem Vater

"Ich bedanke mich für die Musik"

In einem bewegenden Facebook-Post hat sich Adam Cohen von seinem Vater Leonard Cohen verabschiedet, der vor einer Woche gestorben war. Er sei gestern im Kreis der Familie neben seinen Eltern bestattet worden, wie es sein Wunsch gewesen sei.

Leonard Cohen ist tot

Einer der größten Songschreiber im Alter von 82 Jahren gestorben

Der kanadische Dichter und Songwriter Leonard Cohen ist am Montag im Alter von 82 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie mit. Erst kürzlich hatte er sein letztes Album "You Want It Darker" veröffentlicht.