Washed Out Mister Mellow Artwork

Washed Out - Mister Mellow

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Als “King Of Chillwave” ernannte Ernest Green 2009 die Tiefenentspannung zur obersten Maxime seiner Musik. Auf “Mister Mellow” erwacht er langsam aus dem selbstverordnetem Delirium.

Download & Stream: 

Video: Washed Out - "Get Lost"

Synth auf Synth auf Synth auf maximal von Reverb zerbröseltem Hip-Hop-Beat und Gesang, der wie durch Wolken von Tagen am Strand und langen Sommerabenden erzählt. Washed Out klang in der Vergangenheit immer, wie es der Name verspricht: Nach einer diffusen Erinnerung; nach von Nostalgie verklärten Jugendgeschichten; der völligen Auslöschung des Bösen.

Nun macht “Mister Mellow” aber Schluss mit ewiger Hängematten-Mentalität. Ein wenig in Schwung kommen, mag der Gute. Freshe Samples, Disco- und ein Exotic-Beats bringen Schwung in den sonst so nebligen Sound der letzten Jahre.

Video: Washed Out - "Hard To Say Goodbye"

Aus den sepiafarbenen Erinnerungsklängen wird ein angenehm fiebrig verwaschener Rückblick auf jüngste Party-Ekstasen. Inklusive wirrer Gesprächsfetzen, Bruchstücken des nur teilweise zu rekonstruierenden Heimwegs und einer leichten Resteuphorie mit leise im Unterbewusstsein nachhallenden Deep-House-Beats.

"Mister Mellow" erscheint am 30.06.2017 auf Stones Throw Records.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler