The Weeknd - Call Out My Name

Artist: 

The Weeknd veröffentlicht eine neues Video zu seinem Song "Call Out My Name" aus dem Album "My Dear Melancholy". Hier kannst du das Video sehen. 

The Weeknd’s neustes Album besteht aus nur sechs Liedern und befindet sich zwischen dem anfänglichen Vides aus seinen ersten Songs und seinen poppigen Mixtapes der letzten beiden Alben. Sänger Abel Tesfaye hat seine emotionalen Erlebnisse in einem kleinen musikalischen Meisterstück verpackt.

Aktuelles Album

The Weeknd - My Dear Melancholy Artwork

The Weeknd - My Dear Melancholy

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Seit seinem letzten Album im Jahr 2016 war The Weeknd so beschäftigt damit, Hits zu schreiben, dass es nun nur zu einem Mini-Album gereicht hat. "My Dear Melancholy" ist ab sofort erhältlich.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Instagram (Bild: Unsplash / Erik Lucatero)

Musik in Instagram-Stories einfügen - so geht's

Eure Lieblingssongs direkt in der Story
Die Nutzer haben lange darauf gewartet, nun ist es endlich soweit: Seit kurzem lassen sich Songs direkt als Hintergrundmusik in Instagram-Stories einbinden. Hier findet ihr alle Infos dazu. 
Reebok x Kendrick Lamar Ventilator (Quelle: Reebok)

5 legendäre Sneaker-Kollabos von Rappern

My Adidas, My Nikes, My Reeboks
Eminem, Kanye West und Kendrick Lamar treffen auf Adidas, Nike, Reebok & Co. Wir präsentieren euch 5 der wichtigsten Sneaker-Kollaborationen und die Geschichten dahiner. 
Flow Festival 2018 in Helsinki - Bilder und Videos

Flow Festival 2018 in Helsinki - Bilder und Videos

3 Tage Festival mit Kendrick Lamar, Fever Ray, Arctic Monkeys u.v.a.
Unter den europäischen Festivals haben die skandinavischen einen Ausnahmestatus: sie schaffen sie es jedes Jahr, die ganz großen Namen zu buchen. Dieses Jahr als Headliner mit dabei: Kendrick Lamar und die Arctic Monkeys. Hier unsere Eindrücke vom Flow Festival in Helsinki.
YouTube Screenshot Simon de Witt

Drakes "In My Feelings" im 80s-Format

Niederländischer YouTuber interpretiert die Internet-Challenge neu
Das Musikvideo zu "In my Feelings" erschien erst vor einer Woche, doch die dazugehörige Internet-Challenge läuft schon länger. Simon De Witt, selbst Musiker und YouTube-Star, hat sich an eine 80s-Version des Hits gewagt.
Die Zombies aus den Albumcharts

Die Zombies aus den Albumcharts

Wie musikferne CD-Käufer die Albumcharts beeinflussen
Die deutschen Charts waren früher einmal ein Gradmesser, was im Land gehört wird. Heute beherrschen obskure Schlageropas die Albumcharts, weil die Bemessungsgrundlage in eine Schieflage geraten ist - und das Album immer mehr an Bedeutung verliert.