Welshly Arms

Welshly Arms (Credit: Peter Larson / Universal Music)

Die amerikanische Band Welshly Arms erlangte in Deutschland erstmals größere Aufmerksamkeit nachdem sie mit "Legendary" den Titelsong für die Power Rangers Verfilmung im Jahr 2017 beigesteuert hatten. Zuvor hat die Band jedoch bereits das Debütalbum "Welshly Arms" und Songs für "The Hateful Eight" von Star-Regisseur Quentin Tarantino veröffentlicht. 

Zuvor hat die Band jedoch bereits das Debütalbum "Welshly Arms" und Songs für "The Hateful Eight" von Star-Regisseur Quentin Tarantino veröffentlicht. 

2017 trat die 6-köpfige Band zudem bei Rock am Ring auf und arbeitet aktuell an ihrem zweiten Album. 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Alben

Cover: Welshly Arms-Legendary

Welshly Arms - Legendary EP

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mit "Legendary" klettern Welshly Arms gerade die Chartleiter rauf. Der Titelsong zum neusten Power Rangers-Film ist eine Hymne auf Zusammenhalt und Teamgeist - könnte als Soundtrack also nicht besser passen.

Videos

Welshly Arms - Legendary (Bild: Video / Youtube)

Welshly Arms - Legendary

Mit dem Titelsong "Legendary" zum neuen Power Rangers Film haben Welshly Arms einen wahren Hit gelandet. Nun hat dieser auch einen Videoclip inklusive Filmsequenzen spendiert bekommen. 

Ähnliche Künstler