The Knot

The Knot

Wye Oak

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Indie-Folk, welch abgenutzter Begriff! Dieses gemischte Duo aus Baltimore macht in jener Schublade ein zweites Mal herum, eckt dort aber immer wieder mit guten Momenten an und entfacht so eine großartige Atmosphäre.

Download & Stream: 

Diese mächtige Eiche hat ihre Wurzeln in Baltimore und besteht aus Jenn Wasner und Andy Stack. Sie spielt Gitarre und singt hauptsächlich, er spielt Schlagzeug, Keyboard und singt gelegentlich. Das Duo legt mit "The Knot" sein zweites Album vor, das sein Debüt "If Children" mit links in die Tasche steckt. Mit der puren Ausgeglichenheit, die durch regelmäßig unerwartete Ausnahmemomente unterbrochen wird, in denen Wye Oak die Sau raus lassen.

Beach House, Hope Sandoval, Cortney Tidwell und manchmal meint man Matt & Kim zu hören. Aber unter dem Strich ist "The Knot" ein Album, das im Geiste und der Tradition von Yo La Tengo zu stehen scheint. Denn immer dann, wenn man zu viel Shoegazer-Kram und Indie-Schüchternheit hört, wenden Wasner und Stack das Blatt und geben Gas. Manchmal mit bloßer Lautstärke, manchmal mit spielerischen Überraschungen und manchmal auch nur mit einer atmosphärischen Drehung, die alles auf den Kopf stellt. Scheppernd und schwebend, schleppend und belebend. Ein schönes und niemals schnödes Indie-Folk-Album mit einer großartigen Atmosphäre.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler