Wye Oak - Watching The Waiting

Wye Oak kündigen für Freitag den 10.06. spontan ein Minialbum namens "Tween" an. Hier gibts die erste Hörprobe.

Ihr Album "Shriek" von 2014 wird in Indiekreisen gefeiert, lange war es still und jetzt der große Coup: für morgen kündigt das US-amerikanisches Indie-Rock-Duo Wye Oak aus Baltimore ein Minialbum an. Das seien zum Großteil Aufnahmen aus der Zeit zwischen ihrem vierten Album "Civilian" (2011) und dem letzten Werk "Shriek".

Digital erscheint "Tween" am Freitag den 10.06.2016, der physische Release ist für den 5.08.2016 geplant.

 

Aktuelles Album

Shriek

Wye Oak - Shriek

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Kehrtwende in Zeitlupe

„Mimimimimi!“ - Als würde das Cover des vierten Wye Oak Albums die Reaktionen all derer vorweg nehmen, die sich ein weiteres, folkiges Indierockalbum des Duos aus Baltimore gewünscht haben. Nach einer Dekade und drei Alben vollziehen Wye Oak auf „Shriek“ eine Kehrtwende und lassen sich dabei durch nichts aus der Ruhe bringen.

Ähnliche Künstler