Xul Zolar - Nightfalls

Synthie-Indiepop Band aus Köln, die auf den Spuren von New Order oder auch Bryan Ferry nicht wandelt, sondern geradezu schwebt. Xul Zolar sind zwar Eighties-retro, dabei aber ziemlich sicher im Hier und Jetzt verankert.

Der neue Song "Nightfalls" kommt mit verschleppt verschlafenen Beat à la The XX an und ist dabei trotz aller Entschleunigung jedoch viel dringlicher als die Minimalisten: Mit herzerweichend melancholischer Stimme und hypnotischer Melodie gehört das Quartett zu den vielversprechenden deutschen Bands der Gegenwart. Zur Debüt-EP "Tides" schrieb der Tonspion bereits 2015:

 "Mit ihrer ersten EP haben Xul Zolar sich verdammt viel Zeit gelassen. "Tides" belohnt das Warten: Sieg auf ganzer Linie!"

Synthie-Indiepop Band aus Köln, die auf den Spuren von New Order oder auch Bryan Ferry nicht wandelt, sondern geradezu schwebt. Xul Zolar sind zwar Eighties-retro, dabei aber ziemlich sicher im Hier und Jetzt verankert.

Aktuelles Album

Tides EP

Xul Zolar - Tides EP

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Im Schritttempo auf der Überholspur

Mit ihrer ersten EP haben Xul Zolar sich verdammt viel Zeit gelassen. "Tides" belohnt das Warten: Sieg auf ganzer Linie!

Ähnliche Künstler